Stand: 19.04.2021 08:36 Uhr

Krummhörn: Reh im Watt löst Feuerwehr-Einsatz aus

Auf der Front eines Fahrzeugs steht der Schriftzug Feuerwehr. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Feuerwehr rückte in Pilsum an, um ein Reh zu retten. (Themenbild)

Ein angeblich im Watt gefangenes Reh hat in Krummhörn (Landkreis Aurich) am Sonntagabend einen Feuerwehr-Einsatz ausgelöst. Weil die Einsatzkräfte davon ausgingen, dass das Tier gerettet werden muss, rückten sie an den Deich in der Ortschaft Pilsum aus. Nach Angaben der Feuerwehr vom Montag waren dort bereits mehrere Jäger vor Ort, die versuchten, das Reh zu befreien. Kurz bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Tier erreichten, stand es den Angaben zufolge auf und flüchtete aus eigener Kraft ans Festland.

Weitere Informationen
Ein Mann hält einen Rehbock auf dem Arm. © Reederei Frisia Norden

Norddeich: Inseltaxi rettet Rehbock aus Nordsee

Das Tier war zuvor beim Rettungsversuch der Feuerwehr in der Hafeneinfahrt ins Wasser gesprungen und davongeschwommen. (17.04.2021) mehr

Ein weißer Rehbock steht auf einem Feld. © Nele Ellinghusen-Cappelmann Foto: Nele Ellinghusen-Cappelmann

Blütenweißer Rehbock in Wüsting entdeckt

Eine Spaziergängerin hat das Tier fotografiert. Schießen wird ihn wohl kein Jäger - einer Legende wegen. (13.04.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
7 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 7 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 19.04.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Containerschiff "Amoenitas" in deutschen Gewässern auf dem Weg zu seinem Zielhafen in Wilhelmshaven. © Nord-West-Media TV/dpa

Chemie-Müll aus Beirut in Wilhelmshaven eingetroffen

Der hochgiftige Abfall stammt von der Explosion im August. Er wird zunächst in den Landkreis Friesland gebracht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen