Stand: 17.07.2020 10:24 Uhr

Horst-Janssen-Museum zeigt Werke von Perjovschi

Der Haupteingang zum Horst Janssen Museum in Oldenburg bei Nacht. © Horst Janssen Museum Foto: Christian J. Ahlers
Im Horst-Janssen-Museum sind Werke des Rumänen Dan Perjovschi zu sehen. (Archivbild)

Das Horst-Janssen-Museum in Oldenburg zeigt ab Sonnabend unter dem Titel "Drawing your Attention" eine Sonderausstellung mit Werken des rumänischen Zeichners Dan Perjovschi. Nach Angaben des Museums ist Perjovschi vor allem für seine direkten und schnörkellosen Kommentare zu gesellschaftspolitischen Ereignissen bekannt. Seine Arbeiten sind unter anderem im Museum of Modern Art in New York und im Tate Modern in London zu sehen.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 17.07.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht während einer Pressekonferenz, im Hintergrund stehen Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). © picture alliance/dpa Foto: Ole Spata

Landesregierung äußert sich um 15 Uhr zu Corona-Lockerungen

Es werden Ministerpräsident Weil, Wirtschaftsminister Althusmann und Kultusminister Tonne erwartet. NDR.de überträgt live. Video-Livestream

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen