Stand: 20.10.2021 06:30 Uhr

Grünkohl-Ernte läuft - Gemüse könnte teurer werden

Grünkohl-Ernte in Niedersachsen. © NDR
In Niedersachsen hat die Grünkohl-Ernte begonnen. (Archivbild)

In der Anbau-Region um Vechta-Langförden wird wieder Grünkohl geerntet und verarbeitet. Wegen des Wetters im Frühjahr mit später Kälte sei der Start in diesem Jahr etwa zwei Wochen später als üblich gewesen, sagte Henrik Witte, Geschäftsführer des Grünkohl-Verarbeiters ELO-Frost in Langförden, dem NDR in Niedersachsen. Dennoch erwarte man bei Menge und Qualität ein "normales Ergebnis". Wegen der allgemein gestiegenen Kosten rechnet Witte aber mit einem höheren Preis für das insbesondere in Norddeutschland beliebte Gemüse. Die Region um Langförden gehört zu den Hauptanbaugebieten für Grünkohl in Deutschland. Die Haupternte hat in diesem Jahr im Oktober begonnen und soll noch bis zum Dezember dauern. Die Saison mit den traditionellen Kohltouren in der Region soll mit einem offiziellen Fest unter Corona-Auflagen am 7. November auf dem Marktplatz in Oldenburg eröffnet werden.

Weitere Informationen
Ein Korb mit frischem Grünkohl auf einem Tisch, daneben ein Messer © imago/Westend61

Grünkohl zubereiten: So wird das Wintergemüse richtig lecker

Grünkohl schmeckt nicht nur deftig mit Wurst und Kasseler, sondern auch vegetarisch. Rezepte und Tipps zur Zubereitung. mehr

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hält einen großen Grünkohl in der Hand bei ihrer Ernennung zur Oldenburger Grünkohlkönigin. © dpa - Bildfunk Foto: Christoph Soeder

Grünkohl-Königin: Corona beschert Giffey zweite Amtszeit

Das traditionelle Grünkohlessen in Berlin wurde wegen der Pandemie abgesagt. Giffey darf weiter regieren. (26.02.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.10.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Grauwolf steht in einem der weitläufigen Gehege des Wolfscenters von Dörverden. © Ingo Wagner/dpa Foto: Ingo Wagner

Arbeitskreis Wolf: Meyer beschwört konstruktive Stimmung

Beim ersten Treffen dieser Art nach Jahren betont der Umweltminister, dass es bei dem Thema keine einfachen Lösungen gäbe. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen