Stand: 18.08.2019 14:45 Uhr

Drei Fahrzeuge brennen in der Bremer Neustadt

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen in der Bremer Neustadt offenbar mehrere Autos in Brand gesetzt. Anrufer meldeten den Einsatzkräften innerhalb kurzer Zeit drei in Flammen stehende Fahrzeuge. Die Feuerwehr konnte die Brände löschen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 40.000 Euro. Zu möglichen Hintergründen ist nichts bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bremen unter der Telefonnummer (0421) 36 23 888 zu melden.

Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr steht in dicken Rauchschwaden. © NDR Foto: Stefan Rampfel

Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz

Was passiert, wenn Sie im Notfall die 112 anrufen? Dieses Video erklärt die fünf W-Fragen und was die Feuerwehrleute zwischen Notruf und Einsatz machen.

3,07 bei 191 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Jederzeit zum Nachhören
09:42
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

20.09.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:42 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 18.08.2019 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:45
Hallo Niedersachsen
02:40
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen