Stand: 20.10.2022 09:57 Uhr

Bünting-Gruppe will Öffnungszeiten für Supermärkte verkürzen

Die Supermarktkette famila © obs/famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co.KG
Die Handelsgruppe Bünting mit ihren Combi- und Famila-Märkten will Energie sparen. (Themenbild)

Die Bünting-Gruppe aus Leer will die Öffnungszeiten ihrer Combi- und Famila-Märkte ab 1. November um eine Stunde verkürzen. Damit wolle das Unternehmen Energie sparen, sagte eine Sprecherin. Den Leiterinnen und Leitern der mehr als 200 Filialen im Nordwesten bleibe es überlassen, ob sie eine Stunde später öffnen oder eher schließen. Die Sprecherin geht davon aus, dass die meisten Märkte mitmachen werden. In Ballungsräumen könne es aber Ausnahmen geben. Die neuen Öffnungszeiten sollen zunächst bis Ende des Jahres gelten.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.10.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Einzelhandel

Energiekrise

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einer abgesperrten Landstraße stehen Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst. © NDR

Nach Angriffen: Polizei schießt - aggressiver Patient in Lebensgefahr

Der 30-Jährige soll in Twistringen zunächst Rettungskräfte angegriffen und zwei Polizistinnen bedroht haben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen