Stand: 16.04.2019 15:11 Uhr

Brand in Varel verursacht Millionenschaden

Das Feuer im Anbau einer Tischlerei in Varel ist laut Polizei gegen 14 Uhr ausgebrochen.

Im Vareler Ortsteil Jeringhave ist am Dienstag der Anbau einer Tischlerei in Brand geraten, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Laut Polizei brach das Feuer gegen 14 Uhr aus. Einsatzkräfte der Feuerwehr seien auch am Nachmittag noch damit beschäftigt gewesen, den Brand zu löschen. Menschen wurden nicht verletzt. Zur Brandursache können die Ermittler bisher keine Angaben machen. Die Feuerwehr im Landkreis Friesland geht von einem Schaden in Höhe von 1,7 Millionen Euro aus.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 16.04.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:14
Niedersachsen 18.00

Rekordhitze in Lingen

Niedersachsen 18.00
01:04
Niedersachsen 18.00
00:49
Niedersachsen 18.00