Stand: 17.06.2021 17:35 Uhr

Auto prallt gegen Lkw: Mann stirbt, Schwangere verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 72 bei Cloppenburg ist ein 31-Jähriger Beifahrer ums Leben gekommen. Seine im siebten Monat schwangere Ehefrau hatte am Steuer gesessen und wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Oldenburg geflogen. Nach Angaben der Polizei wollte die 26-Jährige am Donnerstagnachmittag auf der Strecke in Richtung Friesoythe einen anderen Wagen überholen. Dabei kam wahrscheinlich der mit Steinen beladene Anhänger ins Schlingern. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen Sattelzug mit Auflieger. Der 43-jährige Lkw-Fahrer kam vorsorglich in ein örtliches Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 18.06.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

An einem Hafenterminal sind viele Container gestapelt, auf dem Gelände leuchten Lichter von Lampen und Fahrzeugen (Aufnahme bei Nacht). © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Hafenunternehmen Eurogate hält an Sparkurs fest

Demnach hat es eine Einigung mit dem Betriebsrat gegeben. Kündigungen wird es wohl nicht geben, Stellenabbau aber schon. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen