Stand: 28.05.2019 13:47 Uhr

Aurich: Kuiper zieht Teilnahme an Stichwahl zurück

Bild vergrößern
Nach dem Rückzug von Hardwig Kuiper (r.) ist Horst Feddermann der einzige Kandidat bei der Stichwahl in Aurich.

In Aurich verzichtet der parteilose Bürgermeister-Kandidat Hardwig Kuiper auf die Stichwahl in drei Wochen. Das bestätigte Kuiper am Dienstag NDR 1 Niedersachsen. Kuiper ist Aurichs Erster Stadtrat und hatte am Sonntag nur rund 28 Prozent der Stimmen erhalten. Sein Konkurrent - der parteilose Horst Feddermann - bekam 47 Prozent. Die Auricher wollten Feddermann als Bürgermeister, das Ergebnis sei für ihn auch so eindeutig genug, sagte Kuiper. Einen Wahlgang am 16. Juni, in dem Feddermann nun einziger Kandidat ist, muss es laut Kommunalwahlgesetz aber dennoch geben.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.05.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:52
Hallo Niedersachsen
03:20
Hallo Niedersachsen
04:20
Hallo Niedersachsen