Stand: 21.02.2019 14:52 Uhr

71-Jähriger fährt mit Auto in Teich und gibt Gas

Glück im Unglück hatte ein offenbar deutlich unter Alkoholeinfluss stehender 71-Jähriger in Sandbostel (Landkreis Rotenburg): Der Mann war am Mittwochabend mit seinem Auto von der Straße abgekommen und in einen Gartenteich gefahren. Der Hauseigentümer verständigte daraufhin die Polizei. Seinen Angaben zufolge saß der Fahrer noch in seinem Pkw im Teich und gab weiter Gas, teilte die Polizei mit. Beim Eintreffen einer Streifenwagenbesatzung war der 71-Jährige noch immer hinter dem Lenkrad. Beim Aussteigen habe sich der Mann "kaum auf den Beinen halten" können, erklärte die Polizei. Der Mann blieb unverletzt und musste später in einer Klinik eine Blutprobe abgeben.

Mehrere Bilder auf dem Monitorbilschirm eines Bildmischers. Die Bilder zeigen das Niedersachsenpfer, das Logo von NDR1 / Hallo Niedersachsen und einen Senioren. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Samstag, dem 23. März 2019.

3,12 bei 292 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 21.02.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:59
Hallo Niedersachsen

Tausende protestieren gegen Uploadfilter

23.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:14
Hallo Niedersachsen

"Celler Loch": Die Realsatire als Musical

23.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:54
Hallo Niedersachsen

Kennenlernen im Radio: "Miteinander" wird 25

23.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen