Stand: 23.03.2019 17:59 Uhr

16.000 Zahlen merken? Eine Polizistin kann's

Susanne Hippauf hat 16.000 Nachkommastellen von Pi auswendig gelernt.

Mit einem geradezu unglaublichen Zahlengedächtnis will die Polizistin Susanne Hippauf sich den deutschen Rekord sichern: Am kommenden Wochenende tritt sie in Emden beim Pi-Wettbewerb an. Die Teilnehmer müssen möglichst viele Nachkommastellen der Kreiszahl Pi aufzählen. Hippauf, Oberkommissarin am Frankfurter Polizeipräsidium, hat sage und schreibe eine Zahlenfolge mit 16.000 Stellen auswendig gelernt. Hippauf hat den Rekord schon einmal geschafft: In fünfeinhalb Stunden schrieb sie 11.104 Nachkommastellen von Pi auf. Kurz darauf übertraf sie ein Konkurrent mit 15.320 Stellen. Den Weltrekord hält ein Inder - mit mehr als 70.000 Stellen. Hippauf ist aber bereits weltweit die beste Frau in dieser Disziplin.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Kamera-Bildschirm vor einem Bildmischer-Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Mittwoch, den 24. April 2019.

3,08 bei 408 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 29.03.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:24
NDR//Aktuell
01:30
NDR//Aktuell
01:30
NDR//Aktuell