Stand: 16.12.2019 16:21 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Wölfe: Weidetierhalter protestieren am Landtag

Bild vergrößern
Umweltminister Lies spricht vor dem Landtag zu den Demonstranten.

Vor dem Landtag in Hannover haben rund 50 niedersächsische Weidetierhalter am Montag die Einführung sogenannter Schutzjagden auf Wölfe gefordert. Die Landwirte, die sich im "Aktionsbündnis aktives Wolfsmanagement" organisiert haben, wollen so die Schäden an ihren Herden begrenzen. Darüber hinaus verlangen sie, dass für die Wildtiere Habitate ausgewiesen werden, in denen sie ungestört leben sollen. Das Aktionsbündnis übergab eine entsprechende Petition an Umweltminister Olaf Lies (SPD).

Lies: Forderungen wegen EU-Rechts nicht umsetzbar

Bei weiterer Untätigkeit seitens des Landes drohe die Situation aus dem Ruder zu laufen, sagen die Weidetierhalter. Die Zahl der Wölfe sei massiv in die Höhe geschnellt. Besonders viele Tiere würden in den Landkreisen Celle, Nienburg und Emsland sowie Amt Neuhaus gerissen. Minister Lies zeigte Verständnis für die Sorgen der Tierhalter. "Wir können nicht das ganze Land einzäunen", sagte er. Für Schutzjagden sehe er wegen des EU-Rechts derzeit aber keine Möglichkeit. Der Minister warnte zudem vor einer "verbalen Eskalation".

Zahl der Angriffe auf Nutztiere steigt deutlich

Anfang Dezember hatte die Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf bekannt gegeben, dass die Zahl der Angriffe im vergangenen Jahr deutlich zugenommen hat. Am stärksten betroffen ist demnach Niedersachsen. Dort wurden 2018 insgesamt 494 Tiere attackiert.

Weitere Informationen

Landwirte legen als Mahnung Schafskadaver ab

Zum Besuch von Ministerpräsident Weil in Löningen haben Landwirte vor dem Rathaus Schafe abgelegt, die ein Wolf gerissen haben soll. Die Bauern fordern seine Aufnahme ins Jagdrecht. (12.12.2019) mehr

Dossier: Wölfe in Niedersachsen

Lange waren sie hier ausgestorben, inzwischen sind sie zurück in Niedersachsen: die Wölfe. Viele Umweltschützer sind begeistert, Landwirte und Weidetierhalter besorgt. Ein Dossier über die Raubtiere. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.12.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:14
Hallo Niedersachsen
03:17
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen