Stand: 25.01.2019 07:57 Uhr

Tötungsdelikt auf Spielplatz: Prozess beginnt

Bild vergrößern
Der Angeklagte muss sich vor dem Landgericht Hannover wegen Mordes verantworten.

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau auf einem Spielplatz in Hannover beginnt heute vor dem Landgericht der Prozess gegen einen 48-Jährigen. Der Mann muss sich wegen Mordes verantworten. Ihm wird vorgeworfen, im vergangenen Juli eine 63-Jährige vergewaltigt und so lange gewürgt zu haben, bis sie erstickte. Spaziergänger hatten die Leiche des Opfers auf dem Spielplatz gefunden. Der Mann wurde wenige Tage später in Helmstedt festgenommen.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Bildschirm zeigt Feuerwehrmänner an einer Unfallstelle. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Donnerstag, den 18. April 2019.

3,1 bei 400 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 25.01.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:52
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
03:45
Hallo Niedersachsen