TUI macht künftig nur noch Urlaub

Die Touristik Union International, kurz: TUI, ist Europas größtes Reiseunternehmen. Über eineinhalb Jahrzehnte prägte der ehemalige Vorstandschef Michael Frenzel das Unternehmen aus Hannover. Wirtschaftlich brachte das dem hannoverschen Konzern wenig. TUI galt an der Börse als spöttische Abkürzung für "Tränen unter Investoren". Der neue Chef Friedrich Joussen will das Unternehmen konsequent auf die Touristik ausrichten. Noch ist unklar, ob das gelingt. Und was das für die Beschäftigten bedeutet.

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Luftaufnahme zeigt die Insel Borkum. © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Landtag erlaubt nun doch Erdgas-Bohrungen vor Borkum

Im Oktober noch hatten die Abgeordneten gegen eine Erdgas-Förderung gestimmt. Der Ukraine-Krieg beförderte ein Umdenken. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen