Stand: 07.07.2020 21:15 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Streit um Landratswahl: Kreistag bricht Sitzung ab

Bild vergrößern
Juristen sollen klären, ob die Landratswahl per Briefwahl rechtens war. (Archivbild)

Die Frage, ob die Wahl des Hameln-Pyrmonter Landrats Dirk Adomat (SPD) im vergangenen April rechtmäßig war, hat am Dienstagabend zum Abbruch der Kreistagssitzung geführt. Gegen die Wahl hatten zwei Bürger Widerspruch eingelegt, weil der Landrat ausschließlich per Briefwahl gewählt worden war. Nach langer Debatte habe am Ende die Kreistagsmehrheit beschlossen, die Sitzung abzubrechen und - um das Problem zu klären - zunächst ein juristisches Gutachten einzuholen, so eine Kreissprecherin. Der Kreistag des Landkreises Hameln-Pyrmont soll Ende August wieder zusammentreten.

Weitere Informationen

Hameln-Pyrmont: Adomat will sofort loslegen

06.04.2020 17:00 Uhr

Der neue Landrat des Landkreises Hameln-Pyrmont, Dirk Adomat (SPD), will schnellstmöglich sein Amt antreten. Wegen der Coronakrise gebe es keine Zeit zu verlieren. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:49
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

07.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:49 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 08.07.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:01
Hallo Niedersachsen
02:19
Hallo Niedersachsen
01:27
Hallo Niedersachsen

Lingen bei 35 Grad Hitze

Hallo Niedersachsen