Stand: 29.02.2020 14:10 Uhr

Spargel im Februar: Ernte läuft schon an

Landwirt Carsten Bolte präsentiert seine ersten Spargelstangen. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen
Carsten Bolte beginnt bereits jetzt mit der Spargelernte.

Sie geht los, die leckerste Zeit des Jahres für echte Spargel-Fans. Schon an diesem Wochenende sollen in Niedersachsen die ersten Stangen geerntet werden. Landwirt Carsten Bolte aus Lichtenhorst (Landkreis Nienburg) wollte im Laufe des Sonnabends mit der Ernte beginnen. Trotz der für die Jahreszeit hohen Temperaturen ist das aber nicht ohne Hilfsmittel möglich.

Heizung, Folientechnik und Plusgrade

Auf einem Feld in Lichtenhorst stehen die ersten Spargelstangen bereit zum Ernten. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen
Technik hilft, aber auch das Wetter hat dazu beigetragen, dass die ersten Stangen erntereif sind.

Bolte setzt Heiztechnik auf dem Feld ein und deckt die Spargeldämme zusätzlich mit Folien ab. Die milde Witterung der vergangenen Wochen habe aber auch geholfen, sagt er: "Es ist schon ein Unterschied, ob wir minus fünf Grad haben oder ob es warm ist."

Spargel braucht jetzt Sonne

Trotz allem: Viele Stangen sind es nicht, die in Lichtenhorst schon jetzt geerntet werden können. Sie gehen in den Großhandel, an einige Restaurants oder auch an Stammkunden. Worauf Spargelbauer Bolte jetzt hofft, ist viel Sonnenschein. Der habe in den vergangenen Wochen gefehlt. Auch die Stürme waren nicht in seinem Sinne: Sie behindern das Ausbringen der Folien.

Saison startet gerade rechtzeitig zu Ostern

Offiziell startet die Spargelsaison in Niedersachsen erst am 8. April. Am 12. April ist dann Ostersonntag - bis dahin sollte schon ordentlich Spargel aus heimischem Anbau erhältlich sein, kündigte Fred Eickhorst an, Geschäftsführer der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer in Niedersachsen.

Gibt es genügend Erntehelfer?

Mit einiger Sorge blicken aber auch die Spargelbauern auf das Coronavirus: "Sie befürchten, dass sie wegen Reisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen nicht genügend Erntehelfer bekommen", berichtete Eickhorst. Nichts sei schlimmer für erntereifen Spargel als keine Leute, die ihn ernten könnten. Ohnehin ist die Suche nach Erntehelfern zum Beispiel aus Polen und Rumänien für Spargelbauern schwieriger geworden: Viele finden inzwischen in ihren Heimatländern bessere Jobs.

Weitere Informationen
Fachwerkhäuser und die Pfarrkirche in Nienburg an der Weser © Mittelweser-Touristik GmbH

Nienburg: Spargelstadt an der Weser

Spargelmuseum und Spargelbrunnen: Nienburg steht für das zarte Gemüse wie keine andere Stadt im Norden. Den Reiz des Weserstädtchens macht das mittelalterliche Zentrum aus. mehr

Grüner und weißer Spargel mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln auf einem Teller serviert. © Fotolia.com Foto: HLPhoto

Spargel kochen, einkaufen und aufbewahren

Woran erkennt man frischen Spargel? Warum hat er unterschiedliche Farben? Wie kann ich das Gemüse lagern und schonend zubereiten? Antworten, Tipps und Rezepte. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 29.02.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Im Empfangsbereich eines privaten Corona-Testzentrums sitzt eine Frau an einem Laptop an einem Tresen, ein Mann steht auf der anderen Seite des Tresens. © NDR

Erstes privates Corona-Schnelltestzentrum in Hannover öffnet

Die Kunden bekommen das Ergebnis nach 15 Minuten per E-Mail. Kritik kommt vom Sozialministerium und von der KVN. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in Hannover. © TeleNewsNetwork

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter in Hannover fest

Die Ermittler prüfen nun, ob der Verdächtige auch für eine Reihe anderer Brände in der Stadt verantwortlich ist. mehr

Eine junge Frau geht in einem Einkaufscenter an einem Weihnachtsbaum vorbei. © dpa - picture alliance Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Weihnachtsgeschäft startet in Niedersachsen gedämpft

Der große Ansturm blieb von Lingen über Hannover bis Braunschweig am ersten Adventssonnabend aus. mehr

Die Klasse 9b an der IGD Mühlenberg in Hannover. © NDR

NDR Serie: Die Klasse 9b zwischen Stoßlüften und Gebeten

Ein Jahr lang begleitet der NDR die 9b der IGS Mühlenberg. Thema diesmal: Wer hat welchen Glauben und wie wird gebetet? mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen