Stand: 01.11.2021 14:36 Uhr

Quarantäne: Regeln für Infizierte und Kontaktpersonen

Mit den steigenden Corona-Fallzahlen, steigt auch das Risiko, sich mit dem Virus anzustecken - gerade für ungeimpfte Personen. Um die weitere Ausbreitung der Pandemie nach den Ferien und im Herbst und Winter zu vermeiden, setzt das Land Niedersachsen auf Quarantäne-Regeln. Wie sich Menschen bei Symptomen wie Husten, Schnupfen und Fieber oder einem positiven Selbst- oder PCR-Test zu verhalten haben, ist in der sogenannten Absonderungsverordnung geregelt. Grundsätzlich gilt: Ist eine Person positiv getestet, muss sie unverzüglich 14 Tage in häusliche Quarantäne. Dies gilt auch für Kontaktpersonen - allerdings nur bis zu zehn Tage und nicht für Geimpfte und Genesene, sofern keine Symptome vorliegen. Wer als Kontaktperson gilt, wie lange die Absonderung dauert und welche weiteren Bestimmungen gelten, erfahren Sie in den Schaubildern.

Weitere Informationen
Ein Beatmungsgerät an einem Krankenbett. © picture alliance Foto: Axel Heimken

Die Corona-Lage in Niedersachsen und in Ihrer Kommune

Hier finden Sie die aktuellen Werte zum Stand der Hospitalisierung, der Inzidenz und der Belegung der Intensivbetten. mehr

Ein Kalender mit projezierten Coronaviren (Montage) © PantherMedia, Colourbox Foto: belchonock

Sieben-Tage-Inzidenz: Der aktuelle Wert in Ihrem Landkreis

Vielerorts in Niedersachsen steigt die Zahl der Corona-Fälle wieder. Ein Überblick. mehr

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU), Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), geschäftsführender Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)(v.l.n.r.) © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: Michael Kappeler

Corona-Ticker: Bereits morgen Länder-Runde mit Scholz und Merkel

Dabei soll auch die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Bundesnotbremse besprochen werden. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.11.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schild verweist auf die 2G-Plus-Regel. © picture alliance/CHROMORANGE/Michael Bihlmayer Foto: Michael Bihlmayer

Corona: Das gilt ab Mittwoch bei 2G-Plus in Niedersachsen

Kontakte beschränken und Abstand halten - das ist ja eh klar. Und rechtlich bindend sind künftig folgende Regeln. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen