Stand: 10.03.2020 15:41 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Niedersachsen lockert Sonntagsfahrverbot für Lkw

Bild vergrößern
Lastwagen, die haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel geladen haben, dürfen nun auch sonntags auf den Autobahnen fahren (Symbolfoto).

Das Land Niedersachsen hat wegen der Ausbreitung des Coronavirus das Sonntagsfahrverbot für Lastwagen aufgehoben, die haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel transportieren. Die Regelung gilt zunächst bis zum 30. Mai. Laut Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) sollen so Versorgungsengpässe bei haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln vermieden werden. "Damit die Regale jederzeit das volle Sortiment enthalten, müssen die Lieferketten entsprechend angepasst werden", sagte Althusmann. Zuvor hatten bereits Nordrhein-Westfalen und Bayern das Sonntagsfahrverbot gelockert.

Weitere Informationen
NDR Info

Corona-Live-Ticker: Günther erwartet Lockerungen

NDR Info

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther erwartet laut eines "Zeit"-Berichts in den kommenden Wochen eine Lockerung der strikten Corona-Beschränkungen. Weitere News im Live-Ticker. mehr

Wie Niedersachsen auf die Corona-Krise reagiert

Weil eine neue Verordnung übers Ziel hinausschießt, rudert Niedersachsens Gesundheitsministerium zurück. Die Zahl der Infizierten ist mittlerweile auf mehr als 6.000 gestiegen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:50
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

06.04.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:50 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 10.03.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:02
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen
02:16
Hallo Niedersachsen