Stand: 27.02.2019 16:56 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Lkw-Fahrer stirbt auf A2 bei Wunstorf

Bei einem Unfall auf der A2 bei Wunstorf (Region Hannover) ist ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Mann mit seinem 18-Tonner auf einen Sattelschlepper auf, der dann gegen einen weiteren Lastwagen prallte. Der Verursacher wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt. Die Feuerwehr habe ihn aus seinem Fahrzeug schneiden müssen, sagte ein Polizei-Sprecher NDR 1 Niedersachsen. Der Mann starb kurz darauf an seinen schweren Verletzungen. Die A2 war zwischen Wunstorf-Luthe und Garbsen voll gesperrt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 27.02.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:25
Hallo Niedersachsen
05:38
NDR Radiophilharmonie