Ein Eisbär hält einen Kürbis zwischen den Zähnen. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Kürbisse für Eisbären - Zoo Hannover feiert Halloween

Stand: 26.10.2021 16:37 Uhr

Für die Tiere im Zoo Hannover hat Halloween bereits begonnen. Am Dienstag wurden zahlreiche entsprechend geschnitzte Kürbisse an Eisbären, Spitzmaulnashörner und Co. verfüttert.

Bei den Tieren kam das unterschiedlich an. Eisbären und Drills - eine Affenart - stürzten sich laut Angaben des Zoos auf die speziellen Leckereien. Andere Zoobewohner, wie Wasserschweine und Spitzmaulnashörner, hielten sich dagegen erstmal zurück. Nach genauer Untersuchung endeten aber auch dort zumindest Teile der Kürbisse in den Mägen der Tiere.

Weitere Informationen
Mit etwas Zeitaufwand und Phantasie werden Kürbisse zu schönen Leuchten. © NDR Foto: Mike Hoffmann

Schöne Leuchten: Zu Halloween Kürbisse schnitzen

Mit etwas Zeit und Fantasie werden aus Kürbissen tolle Laternen und Windlichter - als herbstliche Deko und zu Halloween. (07.10.2021) mehr

Eine Familie in Halloween Kostümen © fotolia.com Foto: JenkoAtaman

Halloween: Vom Totenkult zum Partyspaß

Die Kelten vertrieben am 31. Oktober Geister. Heute ist Halloween eine Party mit Gruselkostümen. Die Geschichte des Brauchs. (11.11.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 27.10.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Person im Krümelmonster-Kostüm beißt in einen riesigen, goldenen Keks. © picture alliance / dpa | Surrey/HAZ

Vor zehn Jahren: Krümelmonster klaut goldenen Bahlsen-Keks

Es forderte Keks-Spenden für Kinder. Der goldene Keks tauchte wieder auf, die Identität des Diebes ist noch immer unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen