Göttingen: Forscher entdecken Warnsignale für Demenz

Stand: 12.10.2021 11:46 Uhr

Göttinger Wissenschaftler haben wichtige Erkenntnisse für die Früherkennung von Demenz gewonnen. Den entscheidenden Hinweis liefern dabei Moleküle im Blut.

Die Forscher an der Universitätsmedizin Göttingen sind zuversichtlich, dass einfache Bluttests entwickelt werden können, um Demenz früh genug zu erkennen - und zwar bevor die Krankheit überhaupt ausgebrochen ist. "Denn wenn sich Symptome einer Demenz bemerkbar machen, ist das Gehirn schon massiv geschädigt", sagte Forschungsgruppenleiter André Fischer dem NDR in Niedersachsen. Im Moment komme die Diagnose oft viel zu spät, um die Krankheit noch wirkungsvoll behandeln zu können.

Videos
Ein Mann mit grauem Haar und Brille
3 Min

Welt-Alzheimer-Tag: Warum Früherkennung so wichtig ist

In Hamburg leben rund 31.000 Menschen mit Demenz, Tendenz steigend. Oft werden erste Symptome nicht richtig gedeutet. (21.09.2021) 3 Min

Moleküle als Vorboten für Demenz

Die Göttinger Forscher haben Menschen, Mäuse und Zellkulturen untersucht. Dabei spürten sie Moleküle im Blut auf, die auf eine bevorstehende Demenz hindeuten können. Von denjenigen, bei denen der Blutmarker stark erhöht war, entwickelten rund 90 Prozent innerhalb von zwei Jahren eine Demenz-Erkrankung. Die Moleküle sind also Vorboten für ein Demenz-Risiko. Die Wissenschaftler hoffen, dass diese künftig einfach mit einem Schnelltest beim Arzt entdeckt werden können.

Weitere Informationen
Schematische Darstellung eines Kopfes, in dem sich bunte Zahnräder befinden © Fotolia.com Foto: freshidea / nikkytok

Alzheimer und Demenz: Fragen und Antworten

Was bedeutet Demenz? Worin besteht der Unterschied zu Alzheimer? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es zurzeit? (21.09.2021) mehr

Eine Frau misst den Blutdruck am Oberarm eines Patienten. © COLOURBOX Foto: Poprotskiy Alexey

Studien: Bluthochdruck erhöht Demenz-Risiko

Studien weisen darauf hin, dass bereits geringfügig erhöhte Blutdruckwerte das Demenz-Risiko erhöhen können. (15.03.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.10.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Florian Kohfeldt © IMAGO / Sven Simon

Florian Kohfeldt neuer Trainer beim VfL Wolfsburg

Der Ex-Werder-Coach beerbt beim Fußball-Bundesligisten den beurlaubten Mark van Bommel und erhält einen Vertrag bis 2023. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen