Stand: 14.06.2018 19:47 Uhr

Forscher entdeckt 500 Jahre alte Bücher

"Einen solchen Fund macht man in einem Wissenschaftlerleben wohl nur einmal." Frank-Joachim Stewing ist begeistert. Eine Arbeit am Lehrstuhl für Kirchengeschichte des Mittelalters an der Uni Erfurt hatte den Historiker ins Probstei-Archiv der Basilika St. Cyriakus von Duderstadt geführt. Bei der Recherche entdeckte er überraschend 37 historische Bücher - ein Volltreffer. Denn sämtliche Folianten stammen aus der Anfangszeit des Buchdrucks und sind damit mehr als 500 Jahre alt.

Selten und daher umso wertvoller

Weltweit existieren nur noch rund 27.500 Bücher, die direkt aus der Gutenberg-Ära stammen. Die jetzt entdeckten historischen Dokumente waren fünf Jahrhunderte unentdeckt geblieben - für die Wissenschaft von unschätzbarem Wert. "Wir haben sehr viele alte Bücher. Für einen Laien sehen sie eben alle einfach nur alt aus", sagt Kirchenpropst Bernd Galuschke, der nicht geahnt hatte, welcher Schatz in seinem Archiv schlummert.

Bibliothek wurde einst vor Verkauf bewahrt

Eine Urkunde aus dem Jahr 1511 erzählt die Geschichte der vergessenen Kunstwerke: Demnach stammen die Bücher aus dem Besitz eines spätmittelalterlichen Hochschullehrers aus Erfurt. Der Professor vermachte sie ursprünglich seinen Verwandten in Duderstadt. Als diese die kleine Bibliothek aber einfach nur zu Geld machen wollten, ordnete der Testamentsvollstrecker die Verwahrung der Folianten in der Basilika St. Cyriakus an. In deren Bibliothek lagerten sie bis heute zwischen vielen anderen, weit weniger wertvollen historischen Büchern - 500 Jahre von der Welt vergessen.

Ab kommenden Dienstag wird ein Teil der 37 Fundstücke im Heimatmuseum von Duderstadt unter dem Motto "Dem Vergessen entrissen" ausgestellt.

Bücherschatz: "Dem Vergessen entrissen"

Zeitzeichen
14:56
NDR Info

Todestag Johannes Gutenberg

03.02.2013 20:15 Uhr
NDR Info

Stichtag 3. Februar 1468: Der Todestag des Buchdruck-Erfinders Johannes Gutenberg Audio (14:56 min)

Dieses Thema im Programm:

Niedersachsen 18.00 | 14.06.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:08
Hallo Niedersachsen

Lehrte: Mädchen von Müllwagen überfahren

18.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:57
Hallo Niedersachsen

Das perfekte Licht für die Staatsoper

18.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:38
Hallo Niedersachsen

Warum fehlt vom RAF-Trio weiter jede Spur?

18.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen