Stand: 27.03.2023 08:06 Uhr

Brückenbau in Braunschweig sorgt für Verkehrseinschränkungen

Warnleuchten auf einer Straße. © fotolia.com Foto: Rainer Fuhrmann
Wegen eines Brückenneubaus und Gleisarbeiten brauchen Verkehrsteilnehmende in Braunschweig Geduld. (Themenbild)

Wegen des Neubaus einer Brücke im Braunschweiger Stadtteil Melverode kommt es auf der Autobahn 36 während der Osterferien zu Einschränkungen. Ab Montag ist stadtauswärts in Richtung Bad Harzburg nur eine Spur frei. Am kommenden Sonntag ist die A36 dort für einen Tag komplett gesperrt. Auch an den Gleisen im Stadtteil Heidberg wird bis Gründonnerstag gearbeitet. Die Stadtbahnen nach Stöckheim und Heidberg enden bereits am Hauptbahnhof. Wegen der Gleisarbeiten ist im selben Zeitraum auch die Autobahn-Abfahrt Braunschweig-Heidberg auf der A36 gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 27.03.2023 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einer blauen Motorhaube steht der Schriftzug Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik

Mann belästigt und verfolgt 13-jährigen Jungen in Göttingen

Der Mann hatte die Jungen an einem Spielplatz angesprochen. Die Jungen suchten Hilfe bei einer Passantin. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen