Stand: 04.11.2021 10:10 Uhr

Braunschweig: Unbekannter spendet 10.000 Euro für Tierheim

Ein Stapel von Geldscheinen © Fotolia Foto: imageteam
Das Tierheim in Braunschweig darf sich über 10.000 Euro freuen. (Themenbild)

Das Tierheim der Stadt Braunschweig hat 10.000 Euro von einem unbekannten Spender erhalten. Das berichtet der NDR in Niedersachsen. Das Geld will das Heim nun nutzen, um die Zwinger im Hundehaus zu renovieren. Seit Jahren spendet ein anonymer Wohltäter oder eine unbekannte Wohltäterin in Braunschweig und Umgebung immer wieder Geldsummen für soziale Zwecke.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 04.11.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Wanderer schauen auf Wegmarkierungen im Naturpark Solling-Vogler. © Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.

Wanderverband zeichnet Solling-Vogler-Region aus

Als erste in Niedersachsen erhält die Region das Qualitätssiegel "Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbands. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen