Stand: 17.07.2020 10:40 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Braunschweig: Feuerwehr befreit Kalb aus Güllegrube

Das Kalb kam bei dem Sturz mit dem Schrecken davon.

Die Feuerwehr in Braunschweig hat am Donnerstagabend ein Kalb aus einer Güllegrube gerettet. Einsatzkräfte befreiten das Tier namens "Udo" mit einem Kran und einem speziellen Hebegeschirr aus seiner misslichen Lage. Laut Feuerwehr war das Tier durch einen Spalt in die Betonsenke gefallen. Nach ersten Erkenntnissen erlitt das Kalb keine nennenswerten Verletzungen.

Jederzeit zum Nachhören
10:00
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

05.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (10:00 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 17.07.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:15
Hallo Niedersachsen
01:36
Hallo Niedersachsen
01:23
Hallo Niedersachsen