Stand: 03.01.2019 20:36 Uhr

370.000 VW-Kunden schließen sich Klage an

Mittlerweile haben sich mehr als 370.000 VW-Kunden einer Klage gegen den Wolfsburger Autobauer angeschlossen. Stellvertretend für die vom Abgasskandal betroffenen VW-Kunden ziehen der Verbraucherzentrale Bundesverband und der ADAC vor Gericht. Ziel der Musterfeststellungsklage ist es, dass den Betroffenen Schadenersatz zugesprochen wird. Die Besitzer eines VW oder einer anderen Marke des Konzerns hatten bis zum Jahreswechsel Zeit, einen Eintrag in das Klageregister zu beantragen.

Videos
03:07
Hallo Niedersachsen

Musterfeststellungsklage gegen VW

Hallo Niedersachsen

Stellvertretend für Zehntausende Dieselfahrer haben Verbraucherschützer eine Musterfeststellungklage gegen VW eingereicht. Janina Ortmann ist eine der betroffenen VW-Kunden. Video (03:07 min)

Erstes Urteil wird Mitte 2020 erwartet

Bis eine Entscheidung in dem Verfahren fällt, brauchen die Käufer Geduld. Ein erstes Urteil wird Mitte 2020 erwartet. Das Gericht muss feststellen, ob - und wenn ja, wo - der Konzern gegen Gesetze verstoßen hat. Und ob VW grundsätzlich Schadenersatz zahlen muss. Die betroffenen Kunden könnten sich dann auf das Urteil berufen, wenn sie hinterher ihre individuellen Schadenersatz-Einsprüche selbst einklagen. Möglich ist aber auch, dass der ADAC und die Verbraucherzentrale die Musterfeststellungsklage verlieren. Volkswagen verharrt auf dem Standpunkt, dass die Kunden keinen Anspruch auf Schadenersatz hätten. Schließlich seien die Fahrzeuge genehmigt, technisch sicher und fahrbereit.

Weitere Informationen

VW-Pläne für 2019: Aus "Brumm" wird "Summ"

Der Autokonzern VW erlebt gerade den vielleicht größten Umbruch seiner Geschichte. Die E-Mobilität ist eine Herausforderung für Mitarbeiter, Zulieferer und ganze Regionen. (02.01.2018) mehr

VW: Bundesjustizamt bereitet Klageregister vor

Besitzer manipulierter VW-Autos können sich wohl ab kommender Woche in ein Klageregister eintragen. Die neue Form der Musterfeststellungsklage soll Verbraucherklagen erleichtern. (26.11.2018) mehr

Zweite Musterfeststellungsklage gegen VW

Nach den Verbraucherzentralen hat auch die Schutzgemeinschaft für Bankkunden eine Musterfeststellungsklage gegen VW eingereicht. Diese Klage-Möglichkeit besteht erst seit Donnerstag. (02.11.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.01.2019 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:30
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen