Impressionen vom Kleinen Fest im großen Park in Ludwigslust 2019. © Oliver Borchert / Festspiele MV Foto: Oliver Borchert

Wochenendtipps für MV: Diese Veranstaltungen finden statt

Stand: 04.08.2022 11:15 Uhr

Von Kultur bis Sport: Das Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern bietet einige Veranstaltungen für Einheimische und Urlauber. Einige Höhepunkte im Überblick.

Der Schlosspark Ludwigslust öffnet am Wochenende erneut seine Tore für das "Kleine Fest im großen Park". Interessierte können dort auf mehreren Bühnen diverse künstlerische Darbietungen erleben - von Artistik und Akrobatik über Kabarett bis hin zur Clownerie. Los geht es am Sonnabend um 18 Uhr, am Sonntag um 14 Uhr.

Müritzschwimmen und Marathon-Nacht

Wer lieber Lust auf Sport statt Kultur hat, kann am Sonnabend in Waren an der Müritz beim Müritzschwimmen zuschauen. Die Sportlerinnen und Sportler legen Distanzen von 1.950 Metern bis zu 3,8 Kilometern zurück. Der Wettkampf beginnt am Vormittag und dauert bis in den frühen Nachmittag. In Rostock findet am Abend die 20. Marathon-Nacht statt. Der erste Startschuss für die Läuferinnen und Läufer fällt um 17 Uhr, der letzte um 19:55 Uhr. Ziel ist immer die Haedgehalbinsel am Stadthafen.

Elektronische Musik gibt es am Sonnabend am Strand von Warnemünde. Dort findet ab 12 Uhr das Festival "Sand am Meer" statt. Die Künstler sind Sven Väth, Joachim Pastor, Jan Oberlaender und Matthias Tanzmann.

Töpfermarkt im Teterower Stadtpark

In Teterow (Landkreis Rostock) findet am Wochenende der Mecklenburgische Töpfermarkt statt. Mehr als 70 Werkstätten aus dem In- und Ausland sind dort vertreten. Der Markt wird im Stadtpark aufgebaut, Raritäten sind im historischen Bahnhofsgebäude zu finden. Geöffnet ist jeweils am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen
Blühende Ähren der Gerste, Schilfrohrflächen und Bäume an einem Wasserlauf, der Koseler Au bei Ornum. © NDR Foto: Anja Deuble

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Die warmen Tage sind ideal für Ausflüge und der Norden bietet viele schöne Ziele. Einfach Wunschkriterien eingeben und Tipps bekommen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 04.08.2022 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein toter Fisch wird aus dem Wasser des deutsch-polnischen Grenzflusses Oder geborgen. Seit mehren Tagen beschäftigt das massive Fischsterben im Fluss Oder Anwohner des Flusses. © dpa Foto: Patrick Pleul

Umweltministerium: Bislang keine Fischkadaver in MV entdeckt

Der rbb hatte zuvor berichtet, dass nach dem massiven Fischsterben in der Oder auch im Stettiner Haff tote Fische gesichtet worden sind. mehr

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Stefan Kuna mit Maskottchen Antje  Foto: Jan-Philipp Baumgart

Jetzt anmelden zum NDR MV Geburtstagsfest am 25. September

Wir laden Sie ein: Feiern Sie den Sonntag mit uns rund ums Landesfunkhaus in Schwerin mit Livebands, Spielen und Action. mehr

Die kostenlose NDR MV App

Blick auf ein schwarzes Smartphone, dass die neue NDR Mecklenburg-Vorpommern App zeigt © NDR

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - NDR MV App

Nachrichten, Musik, Videos - NDR 1 Radio MV und Nordmagazin als App. Mit Livestreams, Corona-Infos für Ihre Region und direktem Kontakt ins Studio. mehr

Ein Smartphone zeigt einen Chat in der NDR MV App, in dem die App eine Liste mit Blitzern und Lasern in Mecklenburg-Vorpommern anzeigt. © ndr Foto: Christian Kohlhof

Aktuelle Blitzer in Mecklenburg-Vorpommern direkt aufs Handy

Über die NDR MV App können Sie sich jetzt eine Liste mit allen aktuellen Blitzern und Lasern aus MV schicken lassen. mehr