Stand: 15.03.2019 15:44 Uhr

Klima-Demonstrationen in mehreren Städten in MV

In mehreren Städten Mecklenburg-Vorpommerns haben am Freitag weit mehr als 1.000 Schüler für den Klimaschutz demonstriert. Alleine in Rostock wurden laut Polizei bei "Fridays for Future" rund 600 Demonstranten gezählt, in Schwerin und Neubrandenburg jeweils rund 250. Weitere Aktionen gab es in Greifswald, Stralsund, Wismar und auf Usedom.

Schüler fordern Einhaltung des Weltklima-Abkommens

Mit bunten Schildern, viel Lärm und Sprüchen wie "Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut" oder "Keine Kohle für die Kohle" machten die jungen Leute in Rostock auf ihr Anliegen aufmerksam. Sie fordern die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimaabkommens und die Begrenzung der globalen Erwärmung auf höchstens 1,5 Grad Celsius.

Weitere Informationen

"Fridays for Future": Tausende auf den Straßen

24.05.2019 10:00 Uhr

Elmshorn, Kiel, Flensburg, Bad Oldesloe: Fast 10.000 Schüler haben in Schleswig-Holstein für den Klimaschutz demonstriert. Kurz vor der Europawahl heißt es: "Wir brauchen europäische Lösungen." mehr

Rekordbeteiligung bei "Fridays for Future"-Demo

24.05.2019 13:00 Uhr

Kurz vor der Europawahl haben besonders viele junge Klima-Aktivisten bei "Fridays for Future" in Hamburg demonstriert: 17.000 Menschen waren laut Polizei dabei, die Veranstalter sprechen von 25.000. mehr

3.500 Schüler in MV demonstrieren fürs Klima

15.03.2019 16:00 Uhr

Unter dem Motto "Fridays for Future" haben in zahlreichen Städten Mecklenburg-Vorpommerns Schüler für mehr Klimaschutz demonstriert. Allein in Rostock versammelten sich 1.000 junge Menschen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 15.03.2019 | 16:00 Uhr

Rekordbeteiligung bei "Fridays for Future"-Demo

Kurz vor der Europawahl haben besonders viele junge Klima-Aktivisten bei "Fridays for Future" in Hamburg demonstriert: 17.000 Menschen waren laut Polizei dabei, die Veranstalter sprechen von 25.000. mehr

"Fridays for Future": Tausende auf den Straßen

Elmshorn, Kiel, Flensburg, Bad Oldesloe: Fast 10.000 Schüler haben in Schleswig-Holstein für den Klimaschutz demonstriert. Kurz vor der Europawahl heißt es: "Wir brauchen europäische Lösungen." mehr

Streik für Klimaschutz: Jetzt kommen die Eltern

Erst die Kinder - nun folgen die Eltern: "Parents for Future" wollen die Schüler-Demos für mehr Klimaschutz unterstützen. Einer der Organisatoren erklärt im Interview mit NDR.de seine Motivation. mehr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:36
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin