Stand: 14.04.2019 09:42 Uhr

Flughäfen in MV starten in neue Feriensaison

Bild vergrößern
Nach den Insolvenzen der Airlines Germania und Flybmi fliegen mittlerweile wieder vier Airlines Rostock-Laage an. (Archivbild)

Die Flughäfen Rostock-Laage und Heringsdorf sind am Wochenende in eine neue Ferienflug-Saison gestartet. Auf Usedom landete am Sonnabend die erste Maschine aus Düsseldorf. Von Rostock aus startet am Sonntag der erste reguläre Ferienflug in Richtung Türkei. Knapp 190 Passagiere haben den Flug gebucht. Bis Ende Oktober fliegt die Airline zweimal in der Woche von Mecklenburg-Vorpommern nach Antalya am Mittelmeer.

Von Mai an noch mehr Flieger

Von Mai an kommen weitere Flugziele ab Rostock-Laage dazu. Fast täglich geht es dann nach München. Außerdem können Reisende in die österreichische Hauptstadt Wien, auf die spanische Ferieninsel Mallorca und nach Hurghada in Ägypten fliegen. Nach den Insolvenzen zweier Fluggesellschaften im Februar konnten andere Airlines gefunden werden, die diese Flugziele jetzt anbieten.

Flugzeug auf dem Rollfeld

Ferienflieger starten von Rostock nach Antalya

Nordmagazin -

Am Flughafen Rostock-Laage heben endlich wieder Urlaubsflieger ab, los geht es mit einem Flug nach Antalya. Reporter Steffen Baxalary spricht mit Geschäftsführerin Dörthe Hausmann.

3,33 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr Fluggäste in Heringsdorf erwartet

Bild vergrößern
Vor allem aus Süddeutschland nutzen viele Gäste den Flieger auf die Insel Usedom. (Archivbild)

Für den Flughafen Heringsdorf auf Usedom erwartet die Geschäftsführung in diesem Sommer mehr Flugzeuge als noch im vergangenen Jahr. Zwei Monate lang wird es zusätzliche Linienflüge von Stuttgart und Düsseldorf aus nach Heringsdorf geben. Statt einmal pro Woche sind die Flieger im Juli und August zwei Mal wöchentlich unterwegs. Der Flughafen habe damit auf die wachsende Nachfrage aus dem süddeutschen Raum reagiert, so Airport-Geschäftsführer Dirk Zabel. Die Verbindungen seien auf der Reisemesse ITB in Berlin vereinbart worden.

Flughafen investiert in verstärktes Rollfeld

Weitere Ziele von Usedom aus sind Zürich, Frankfurt/Main und Dortmund. Für die Anreise aus der nordrhein-westfälischen Stadt haben Hoteliers auf eigene Kosten eine Maschine gechartert. Zum Saisonstart ist das Rollfeld des Heringsdorfer Flughafens verstärkt worden. Die Hälfte der 660.000 Euro teuren Investition trug das Land. Nach eigenen Angaben zählte der Inselflughafen 2018 rund 31.000 Fluggäste, davon etwa 15.000 im Linienverkehr.

Weitere Informationen

Rostock-Laage: Laudamotion könnte Angebot ausweiten

28.03.2019 15:00 Uhr

Der Flughafen Rostock-Laage hat Einzelheiten zur Direktverbindung nach Mallorca bekannt gegeben. Bei hoher Auslastung könnte Laudamotion weitere Ziele von Rostock aus anbieten. mehr

Flughafen Parchim: Keine Starts, keine Landungen

03.03.2019 06:30 Uhr

Zwischen Berlin und Hamburg liegt der Parchim International Airport. Der kleine Flughafen in der Provinz sollte zu einem internationalen Drehkreuz werden. Jetzt liegt er brach. mehr

Rostock-Laage: Lufthansa fliegt nach München

14.03.2019 10:00 Uhr

Der Flughafen Rostock-Laage bietet ab Mai wieder eine Verbindung nach München an. Damit kann nach zwei Airline-Insolvenzen eine weitere Lücke im Flugplan geschlossen werden. mehr

Flughafen Rostock-Laage: Land will bei EU anklopfen

22.02.2019 19:00 Uhr

Die Situation des Flughafens Rostock-Laage ist finanziell weiter angespannt. Nach einem Krisentreffen zwischen dem Land und den Gesellschaftern will die Regierung mit der EU sprechen. mehr

Rostock-Laage: Kurzarbeit rückwirkend zu Februar

15.02.2019 13:00 Uhr

Am Flughafen in Rostock-Laage gehen die Beschäftigten mindestens bis Mai in Kurzarbeit. Gewerkschaft und Betriebsrat bezeichneten den Schritt als alternativlos. Der Airport hofft auf die ITB. mehr

Germania-Insolvenz: Laage massiv betroffen

05.02.2019 12:00 Uhr

Die angeschlagene Fluggesellschaft Germania hat Insolvenz beantragt und stellt mit sofortiger Wirkung ihren Flugbetrieb ein. Der Flughafen Rostock-Laage ist besonders betroffen. mehr

Flughafen Heringsdorf auf Erfolgskurs

20.01.2017 07:00 Uhr

Immer mehr Passagiere nutzen den Flughafen auf der Insel Usedom. Dort freut sich der Chef über die Rekordzahl von rund 42.000 Abfertigungen und damit das bisher erfolgreichste Jahr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 14.04.2019 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

01:56
Nordmagazin
02:33
Nordmagazin