Ein Polizeiauto fährt auf einer Autobahn- © dpa Foto: Jens Büttner

Demmin: Männer liefern sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Stand: 29.04.2021 06:22 Uhr

Zwischen Demmin und Stavenhagen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) haben sich am späten Mittwochabend zwei junge Männer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Die Beamten wollten das Auto der beiden Männer nach einer Geschwindigkeitskontrolle anhalten, der Fahrer trat jedoch auf das Gaspedal und flüchtete. Mit 140 Kilometern pro Stunde ging es durch Ortschaften wie Borrentin und Trittelwitz, auf der Landstraße teilweise mit Tempo 180. Auf das nacheilende Polizeiauto wurden immer wieder Gegenstände geworfen, später versuchte der flüchtige Autofahrer den Streifenwagen abzudrängen und zu rammen.

Kein Führerschein, Alkohol- und Drogeneinfluss

Als das Fluchtfahrzeug endlich hielt, versuchten die beiden 18 und 27 Jahre alten Männer zu Fuß zu fliehen und konnten festgenommen werden. Wie sich später herausstellte, hatte der 18-jährige Fahrer keinen Führerschein und stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Gegen beide Männer wurde Anzeige wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Weitere Informationen
Ein mit Bewegungsunschärfe fotografierter Streifenwagen der Polizei in der Frontansicht. © NDR Foto: Julius Matuschik

Grimmen: Warnschuss und verletzte Polizisten bei Verfolgungsjagd

Zwei Beamte wurden bei dem Einsatz in der Umgebung von Grimmen verletzt, es fiel auch ein Schuss. mehr

Auf der A20 wurde ein Streifenwagen von einem verfolgtem Wagen gerammt, ein flüchtender Strafgefangener von Beamten überwältigt. © Stefan Tretropp Foto: Stefan Tretropp

Rostock: Strafgefangener nach Verfolgungsjagd gefasst

Polizisten wollten den Mann auf der A20 kontrollieren, dann gab er Gas und floh bis nach Rostock. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 29.04.2021 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Das Bild zeigt den Unterricht in einer Schule. © picture-alliance Foto: Philipp von Ditfurth

Schulen öffnen heute wieder - Was gilt im Land?

Heute öffnen die Schulen in vielen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns wieder im Regelbetrieb. Was müssen Sie beachten? mehr