Thema: Massentierhaltung

Mehr als 200 Ferkel zu viel: Polizei stoppt Lkw

19.11.2019 12:41 Uhr

Fünf Tage hat die Polizei bei Sittensen Tiertransporte auf der A1 kontrolliert. Fast ein Drittel aller Fahrzeuge wurden beanstandet. Ein Schweinelaster fiel besonders negativ auf. mehr

"Respeggt": Das Ende des Kükenschredderns?

01.11.2019 05:46 Uhr

Millionen männlicher Hühnerküken werden nach dem Schlüpfen getötet. Ein neues Verfahren ermöglicht es nun, die männlichen Eier schon vor dem Schlüpfen auszusortieren. mehr

Verstöße auf Bio-Hühnerhof? Ermittlungen dauern an

16.10.2019 11:31 Uhr

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen einen Bio-Hühnerbetrieb in Bad Iburg dauern an. Tierschützern zufolge wurden Hühner zusammengepfercht und tote Tiere nicht entsorgt. mehr

Schweinetransport mit 90 Tieren verunglückt

07.10.2019 14:01 Uhr

Im Landkreis Cuxhaven ist ein Transporter mit rund 90 Schweinen auf dem Weg zum Schlachthof verunglückt. Der Laster kippte um, mehrere Tiere mussten notgeschlachtet werden. mehr

Grausame Enge: 48 Schweine zu viel im Transporter

28.09.2019 19:21 Uhr

48 Schweine oder 5,7 Tonnen mehr als erlaubt hat die Polizei am Sonnabend in einem Transporter auf der A1 bei Sittensen entdeckt. Die Tiere waren viel zu eng zusammengepfercht. mehr

Goldenstedter Gülleaufbereitungsanlage kommt nicht

25.09.2019 10:46 Uhr

Goldenstedts Bürger atmen auf: Eine geplante große Gülleaufbereitungsanlage wird nun doch nicht gebaut. Die Verwaltung zog die Pläne wegen des zu erwartenden Lkw-Verkehrs zurück. mehr

Verringerter Methan-Ausstoß durch neuen Futtermix

12.09.2019 17:57 Uhr

Forscher der Uni Kiel untersuchen, wie sich Treibhausgase bei Kühen reduzieren lassen, indem sie ihnen einen besonderen Futtermix geben - eine Art klimafreundlichen Klee. mehr

Land schränkt Tiertransporte in Drittländer ein

10.09.2019 15:37 Uhr

Agrarministerin Otte-Kinast (CDU) hat den Transport von Rindern über die Hauptroute Kasachstan-Usbekistan-Südost-Russland gestoppt. Die Tiere würden unzureichend versorgt. mehr

Kälberpreise niedrig wie lange nicht

30.08.2019 15:11 Uhr

Die Kälberpreise sind so niedrig wie lange nicht. Ein männliches Kalb bringt rund 60 Euro. Das decke - wenn überhaupt - gerade mal die Kosten, heißt es bei der Landwirtschaftskammer. mehr

Höhere Fleischsteuer: Gegenwind aus dem Norden

07.08.2019 18:50 Uhr

Höhere Steuern auf Fleisch für mehr Tierwohl: Agrarexperten und Politiker im Norden stehen dem Vorschlag mehrheitlich skeptisch gegenüber. Grünen-Chef Habeck widerspricht der eigenen Partei. mehr

Hochleistungskühe: Mehr Milch, mehr Tierleid?

06.08.2019 05:00 Uhr

Höher, breiter, schwerer: Milchkühe sind in den vergangenen Jahren auf Hochleistung gezüchtet worden. Kritiker sprechen von Qualzucht, Landwirte sehen das anders. Wir haben nachgefragt. mehr

Tiere krank zum Schlachthof: Zahl steigt stark an

23.07.2019 10:48 Uhr

138 Schweine und Rinder sind 2018 im Landkreis Cloppenburg zum Schlachthof gebracht worden, obwohl sie krank und nicht transportfähig waren. Damit ist die Zahl stark angestiegen. mehr