Thema: Massentierhaltung

Verringerter Methan-Ausstoß durch neuen Futtermix

12.09.2019 17:57 Uhr

Forscher der Uni Kiel untersuchen, wie sich Treibhausgase bei Kühen reduzieren lassen, indem sie ihnen einen besonderen Futtermix geben - eine Art klimafreundlichen Klee. mehr

Land schränkt Tiertransporte in Drittländer ein

10.09.2019 15:37 Uhr

Agrarministerin Otte-Kinast (CDU) hat den Transport von Rindern über die Hauptroute Kasachstan-Usbekistan-Südost-Russland gestoppt. Die Tiere würden unzureichend versorgt. mehr

Kälberpreise niedrig wie lange nicht

30.08.2019 15:11 Uhr

Die Kälberpreise sind so niedrig wie lange nicht. Ein männliches Kalb bringt rund 60 Euro. Das decke - wenn überhaupt - gerade mal die Kosten, heißt es bei der Landwirtschaftskammer. mehr

Höhere Fleischsteuer: Gegenwind aus dem Norden

07.08.2019 18:50 Uhr

Höhere Steuern auf Fleisch für mehr Tierwohl: Agrarexperten und Politiker im Norden stehen dem Vorschlag mehrheitlich skeptisch gegenüber. Grünen-Chef Habeck widerspricht der eigenen Partei. mehr

Hochleistungskühe: Mehr Milch, mehr Tierleid?

06.08.2019 05:00 Uhr

Höher, breiter, schwerer: Milchkühe sind in den vergangenen Jahren auf Hochleistung gezüchtet worden. Kritiker sprechen von Qualzucht, Landwirte sehen das anders. Wir haben nachgefragt. mehr

Tiere krank zum Schlachthof: Zahl steigt stark an

23.07.2019 10:48 Uhr

138 Schweine und Rinder sind 2018 im Landkreis Cloppenburg zum Schlachthof gebracht worden, obwohl sie krank und nicht transportfähig waren. Damit ist die Zahl stark angestiegen. mehr

Nicht zugelassenes Biozid in Einstreu entdeckt

16.07.2019 20:53 Uhr

In Niedersachsen ist laut Agrarministerium ein nicht zugelassenes Biozid gegen Salmonellen in der Geflügelmast aufgetaucht. Eine Gefahr für die Verbraucher bestehe aber nicht. mehr

A1-Ferkel geht es jetzt 1 A auf einem Gnadenhof

08.07.2019 07:23 Uhr

Das auf der A1 bei Oyten aus einem Tiertransporter entkommene Ferkel hat Schwein gehabt. "Frederic" lebt jetzt glücklich auf einem Hof in Butjadingen. mehr

Unterstützung für Niedersachsens Tierwohl-Vorstoß

30.06.2019 12:26 Uhr

Niedersachsens Bundesratsinitiative für ein verpflichtendes Tierwohl-Label wird auch von der CSU im Bundestag unterstützt. Bundesagrarministerin Klöckner bleibt jedoch beim Nein. mehr

Otte-Kinast fordert Pflicht für Tierwohllabel

19.06.2019 16:17 Uhr

Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast möchte ein verpflichtendes Tierwohllabel bei Fleisch und Wurst einführen. Der Landtag will die Initiative am Freitag diskutieren. mehr

Niedersachsen für verpflichtendes Tierwohl-Label

15.06.2019 12:42 Uhr

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast (CDU) will im Bundesrat ein verpflichtendes Tierwohl-Label vorschlagen. Kunden sollen damit die Haltungsform erkennen können. mehr

Dünge-Kompromiss sorgt in Niedersachsen für Unruhe

14.06.2019 14:37 Uhr

Die verschärften Dünge-Vorgaben aus Berlin frustrieren Niedersachsens Bauern: In Gebieten mit hoher Nitratbelastung müssen sie den Dünger-Einsatz künftig pauschal um 20 Prozent reduzieren. mehr