Thema: Massentierhaltung

Grausame Enge: 48 Schweine zu viel im Transporter

28.09.2019 19:21 Uhr

48 Schweine oder 5,7 Tonnen mehr als erlaubt hat die Polizei am Sonnabend in einem Transporter auf der A1 bei Sittensen entdeckt. Die Tiere waren viel zu eng zusammengepfercht. mehr

Goldenstedter Gülleaufbereitungsanlage kommt nicht

25.09.2019 10:46 Uhr

Goldenstedts Bürger atmen auf: Eine geplante große Gülleaufbereitungsanlage wird nun doch nicht gebaut. Die Verwaltung zog die Pläne wegen des zu erwartenden Lkw-Verkehrs zurück. mehr

Verringerter Methan-Ausstoß durch neuen Futtermix

12.09.2019 17:57 Uhr

Forscher der Uni Kiel untersuchen, wie sich Treibhausgase bei Kühen reduzieren lassen, indem sie ihnen einen besonderen Futtermix geben - eine Art klimafreundlichen Klee. mehr

Land schränkt Tiertransporte in Drittländer ein

10.09.2019 15:37 Uhr

Agrarministerin Otte-Kinast (CDU) hat den Transport von Rindern über die Hauptroute Kasachstan-Usbekistan-Südost-Russland gestoppt. Die Tiere würden unzureichend versorgt. mehr

Kälberpreise niedrig wie lange nicht

30.08.2019 15:11 Uhr

Die Kälberpreise sind so niedrig wie lange nicht. Ein männliches Kalb bringt rund 60 Euro. Das decke - wenn überhaupt - gerade mal die Kosten, heißt es bei der Landwirtschaftskammer. mehr

Höhere Fleischsteuer: Gegenwind aus dem Norden

07.08.2019 18:50 Uhr

Höhere Steuern auf Fleisch für mehr Tierwohl: Agrarexperten und Politiker im Norden stehen dem Vorschlag mehrheitlich skeptisch gegenüber. Grünen-Chef Habeck widerspricht der eigenen Partei. mehr

Hochleistungskühe: Mehr Milch, mehr Tierleid?

06.08.2019 05:00 Uhr

Höher, breiter, schwerer: Milchkühe sind in den vergangenen Jahren auf Hochleistung gezüchtet worden. Kritiker sprechen von Qualzucht, Landwirte sehen das anders. Wir haben nachgefragt. mehr

Tiere krank zum Schlachthof: Zahl steigt stark an

23.07.2019 10:48 Uhr

138 Schweine und Rinder sind 2018 im Landkreis Cloppenburg zum Schlachthof gebracht worden, obwohl sie krank und nicht transportfähig waren. Damit ist die Zahl stark angestiegen. mehr

Nicht zugelassenes Biozid in Einstreu entdeckt

16.07.2019 20:53 Uhr

In Niedersachsen ist laut Agrarministerium ein nicht zugelassenes Biozid gegen Salmonellen in der Geflügelmast aufgetaucht. Eine Gefahr für die Verbraucher bestehe aber nicht. mehr

Fleisch aus dem Labor: Nahrung der Zukunft

04.06.2019 15:23 Uhr

Es ist das große Thema in der Lebensmittelbranche und es verunsichert Landwirte: Fleisch aus dem Labor. Aber schmeckt Fleisch aus der Petrischale - und ist das gesund und ethisch okay? mehr

Hängepartien im Stall: Frust bei Schweinehaltern

18.02.2019 06:49 Uhr

Niedersachsen ist das Bundesland Nummer eins wenn es um Schweinezucht geht. Aber: Die Halter sind frustriert ob zuviel Bürokratie. Heute treffen sie sich, um darüber zu diskutieren. mehr

Schlachthöfe: Videoüberwachung Fall für Justiz?

15.02.2019 21:01 Uhr

Niedersachsens Agrarministerin Otte-Kinast hat im Bundesrat eine Initiative zur Video-Überwachung von Schlachthöfen eingebracht. Die Gewerkschaft NGG sieht Persönlichkeitsrechte gefährdet. mehr