Thema: Massentierhaltung

Otte-Kinast fordert Pflicht für Tierwohllabel

19.06.2019 16:17 Uhr

Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast möchte ein verpflichtendes Tierwohllabel bei Fleisch und Wurst einführen. Der Landtag will die Initiative am Freitag diskutieren. mehr

Niedersachsen für verpflichtendes Tierwohl-Label

15.06.2019 12:42 Uhr

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast (CDU) will im Bundesrat ein verpflichtendes Tierwohl-Label vorschlagen. Kunden sollen damit die Haltungsform erkennen können. mehr

Dünge-Kompromiss sorgt in Niedersachsen für Unruhe

14.06.2019 14:37 Uhr

Die verschärften Dünge-Vorgaben aus Berlin frustrieren Niedersachsens Bauern: In Gebieten mit hoher Nitratbelastung müssen sie den Dünger-Einsatz künftig pauschal um 20 Prozent reduzieren. mehr

Töten männlicher Küken bleibt vorerst erlaubt

13.06.2019 20:23 Uhr

Das Töten männlicher Küken bleibt erlaubt, bis es praxistaugliche Alternativen gibt. Eine konkrete Frist hat das Bundesverwaltungsgericht nicht gesetzt. Dafür gibt es Lob und Kritik. mehr

Kommentar: Das Töten männlicher Küken ist unethisch

13.06.2019 17:03 Uhr

Das Töten männlicher Küken bleibt vorerst erlaubt. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. Ein Urteil, das zu wenig Druck ausübt, meint Thomas Simon aus dem ARD-Hauptstadtstudio. mehr

Ist das Kükentöten ethisch vertretbar?

13.06.2019 15:05 Uhr

Das Kükentöten bleibt vorerst erlaubt - das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. Der Tierethiker Peter Kunzmann findet dieses Urteil nachvollziehbar. mehr

Urteil: Endet das Vergasen männlicher Küken?

13.06.2019 05:46 Uhr

In Niedersachsen werden jedes Jahr Millionen männliche Küken getötet, weil sie weder Eier noch genug Fleisch liefern. Doch wie beurteilt das Bundesverwaltungsgericht diese Praxis? mehr

Fleisch aus dem Labor: Nahrung der Zukunft

04.06.2019 15:23 Uhr

Es ist das große Thema in der Lebensmittelbranche und es verunsichert Landwirte: Fleisch aus dem Labor. Aber schmeckt Fleisch aus der Petrischale - und ist das gesund und ethisch okay? mehr

Mumme-Leberwurst ist Niedersachsens Botschafter

04.06.2019 08:50 Uhr

Mumme-Leberwurst von einer Braunschweiger Fleischerei ist künftig Niedersachsens kulinarischer Botschafter. Zudem wurden unter anderem Gin und Rapshonig ausgezeichnet. mehr

Schlachthofskandale: Vorwürfe gegen Tierärzte

13.05.2019 10:52 Uhr

Nach den jüngsten Schlachthofskandalen in Niedersachsen erhebt eine Tierärzte-Organisation schwere Vorwürfe gegen Kollegen: Sie würden bei Verstößen gegen den Tierschutz wegschauen. mehr

Schlachthöfe: Otte-Kinast will mehr Kontrolle

21.04.2019 13:00 Uhr

Nach Tierquälerei-Vorwürfen gegen vier Schlachthöfe in Niedersachsen fordert Agrarministerin Otte-Kinast mehr Kontrollen. Gesetzeslücken sollten geschlossen werden, sagte sie. mehr

Veganerin züchtet Schlachtvieh

17.04.2019 16:36 Uhr

Rinderzüchterin Anna Butz isst kein Fleisch und trinkt keine Milch. Sie kuschelt ihre Rinder stundenlang und hängt an jedem einzelnen ihrer Tiere. Trotzdem lässt sie im Monat ein Rind schlachten. mehr