Ein ausgetrocknetes Maisfeld wegen fehlendem Regen. © IMAGO/blickwinkel Foto: IMAGO/McPHOTO/E. Wodicka

Wie Landwirte im Norden mit der Wasserknappheit umgehen

Sendung: Wirtschaft | 06.09.2022 | 08:37 Uhr | von Susanne Tappe
9 Min | Verfügbar bis 06.09.2024

Dieser Sommer war laut dem Deutschen Wetterdienst der sonnigste seit Beginn der Aufzeichnungen 1951. Was viele freut, macht Landwirten große Sorgen, denn für sie war es zu heiß und zu trocken. Und durch den Klimawandel werden solche Sommer möglicherweise zur Normalität. In einigen Regionen Deutschlands liegt das Niveau des Grundwasserspiegels bereits tiefer als in der Vergangenheit.

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Karte von Norddeutschland. Im Vordergrund eine Lupe. © NDR

Mieten, Alter, Single-Haushalte: Zensus-Daten für Ihre Gemeinde

Wie ist die Altersverteilung in Ihrer Stadt? Welche Berufe haben die Menschen in Ihrer Gemeinde? Finden Sie es heraus. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

US-Präsident Biden ist am Flughafen von Las Vegas auf dem Weg zur Air Force One. © AP/dpa Foto: Susan Walsh

Biden gibt US-Präsidentschafts-kandidatur auf

US-Präsident Biden tritt als Präsidentschaftskandidat der Demokraten zurück. Das teilte der 81-Jährige über den Nachrichtendienst X mit. Mehr dazu bei tagesschau.de. extern