Donald J. Trump und Joe Biden vor US-Flagge (Fotomontage). Die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2020 ist für den 3. November 2020 vorgesehen. Es ist die 59. Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. © picture alliance/Geisler-Fotopress

#3 Immer Ärger mit der Briefwahl

Sendung: Amerika, wir müssen reden! | 29.10.2020 | 19:30 Uhr | von Ingo Zamperoni/ Jiffer Bourguignon 15 Min | Verfügbar bis 29.10.2021

Wegen der Corona-Pandemie stimmen viele Amerikaner bei dieser Wahl per Brief ab. Doch Donald Trump schürt die Angst gegen die Briefwahl - er spricht sogar von Betrug. Das könnte ihm und den Republikanern am Wahltag in die Hände spielen. Welche Probleme es tatsächlich bei der Briefwahl gibt und wie unterschiedlich Demokraten und Republikaner darüber denken erklären Ingo Zamperoni und seine Ehefrau Jiffer Bourguignon in dieser Folge.

Jiffer Bourguignon und ihr Mann Ingo Zamperoni stehen vor der US-amerikanischen Flagge. © NDR,  iStockphoto Getty Images Foto: Benjamin Hüllenkremer (Porträts), Zaripov Andrei (Flagge)

Amerika, wir müssen reden!

Ingo Zamperoni spricht mit seiner Frau über die US-Wahl. Sie hat die Demokraten gewählt, ihr Vater ist ein Trump-Fan. mehr

Jiffer Bourguignon und Ingo Zamperoni vor einer USA-Flagge (Montage) © NDR,  iStockphoto / Getty Images Foto: Benjamin Hüllenkremer , Zaripov Andrei

NDR Info Podcast zur US-Wahl: Amerika, wir müssen reden!

Ingo Zamperoni spricht mit seiner Frau über die US-Wahl. Die Journalistin hat die Demokraten gewählt, ihr Vater Trump. mehr