Eine Frau sitzt auf einem Sofa. © picture alliance / Zoonar | Foto: Channel Partners

Long Covid: Wenig Angebot für Betroffene in Hamburg

Stand: 28.06.2022 06:00 Uhr

Die Betroffenen sind chronisch schlapp und können sich nicht mehr konzentrieren: Das sind nur zwei Symptome bei Menschen, die an Long Covid erkrankt sind. Hilfe finden sie aber oft nur in Selbsthilfegruppen - und nicht bei Ärztinnen und Ärzten, kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband. Er vertritt hier in Hamburg als Dachverband viele Selbsthilfegruppen.

Es sei kein Wunder, dass überall in Deutschland Selbsthilfegruppen für Long-Covid-Betroffene wie Pilze aus dem Boden schießen, sagt Kristin Alheit, die Geschäftsführerin des Paritätischen in Hamburg. Denn auf ärztlicher Seite fehle oft noch das Wissen für eine gesicherte Diagnose, erst recht für geeignete Therapien.

Kaum Klinik-Sprechstunden für Long-Covid-Patienten

Betroffene bestätigen das im Gespräch mit NDR 90,3: Selbsthilfegruppen seien oft die einzige Hilfe, weil Anlaufstellen wie die Long-Covid-Ambulanz der Asklepios Kliniken überlaufen seien. Tatsächlich gibt es nur zwei Hamburger Kliniken, die Sprechstunden für Long-Covid-Patienten und -Patientinnen anbieten. Neben Asklepios ist es das BG Klinikum in Boberg.

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet eine Nachsorge für die eigenen Corona-Patientinnen und -Patienten und verweist ansonsten darauf, dass Haus- und Fachärzte für die Versorgung zuständig seien.

Bisher können nur Symptome gelindert werden

Bei Long Covid leiden Betroffene an den unterschiedlichsten Symptomen, die oft erst Wochen nach einer Corona-Infektion auftreten. Bisher können nur die Symptome gelindert werden - ein Teil der Betroffenen ist arbeitsunfähig.

Weitere Informationen
Eine Frau hustet in ihre Armbeuge © Colourbox

Long Covid: Husten und Asthma nach Omikron-Infektion

Nach einer Infektion mit der Corona-Variante Omikron können Husten, Atemnot und Asthma erst Wochen später auftreten. (03.05.2022) mehr

Amelie wird in der MHH untersucht. © NDR

Long Covid bei Kindern: Studie an der MHH gestartet

Long Covid macht Betroffenen das Leben schwer. Wissenschaftler in Hannover suchen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. (15.96.2022) mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 28.06.2022 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Polizisten gehen gegen Demonstrierende vor. © TNN

Klima-Proteste: Demos und Blockaden in Hamburg

Hunderte demonstrieren in Hamburg für mehr Klimaschutz - auch mit Blockaden. An der Kattwykbrücke kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei. mehr