Wie sicher und sinnvoll ist die Corona-Impfung?

Stand: 01.02.2021 07:14 Uhr

Infektiologin und Impf-Forscherin Dr. med. Anahita Fathi vom UKE beantwortet Fragen zur Corona-Impfung.

Wie sieht es aber nun aus mit Langzeitfolgen, also schwerwiegenden Nebenwirkungen, nach der Corona-Impfung? Und: Stimmt es, dass die Impfstoffe quasi Frostschutzmittel enthalten und sich die Impfung negativ auf die Fruchtbarkeit auswirkt? Wie sicher ist der RNA-Impfstoff? Das sind unter anderem Fragen, die die Menschen beschäftigen. Viele Hypothesen dazu kursieren im Netz und in den Sozialen Medien. Die Impfforscherin gibt Antworten und erklärt, warum eine Herdenimmunität wichtig ist.

Weitere Informationen
Ein Tropfen hängt an einer Nadelspitze. Dahinter das Wort "Impfung". © picture alliance/Friso Gentsch/dpa Foto: Friso Gentsch

Corona-Impfung in Hamburg: Was passiert wann und wo?

Seit Ende Dezember ist der erste Corona-Impfstoff da. Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr

Eine Impfdosis und eine Spritze © photocase Foto: imagesines

Corona-Impfung: Expertin des Hamburger UKE im Video-Chat

Wie wirken Corona-Impfstoffe? Was ist mit Risiken? Dazu hat Medizinerin Anahita Fathi vom Hamburger UKE Fragen beantwortet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 28.01.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Bundes-Impfbeautragter Christoph Krupp im Gespräch.

Corona: Impfbeauftragter setzt auf Dialog mit Herstellern

Er soll die Bereitstellung von Corona-Impfstoff beschleunigen: Christoph Krupp startet Montag als Impfbeauftragter der Bundesregierung. mehr