Round Midnight

Zwischen Heroin und Hendrix - die Autobiographie von Brad Mehldau

Donnerstag, 08. Juni 2023, 23:30 bis 00:00 Uhr

Brad Mehldau sitzt am Flügel und spielt mit geschlossenen Augen. © David Bazemore Foto: David Bazemore

Eine Sendung von Jan Paersch

Brad Mehldau ist ein Grammy-Gewinner, hat mehr als 20 Alben veröffentlicht und wie kaum ein zweiter den Pop in seiner Version des Jazz verwoben. Nun hat der 52-jährige Pianist seine Autobiographie veröffentlicht. Darin schildert Mehldau neben musikalischen Meilensteinen, welche Auswirkungen psychische Probleme, sexueller Missbrauch und Drogensucht auf sein Leben hatten.

Das Buch "Formation" springt hin und her zwischen philosophischen Exegesen, langen Aufzählungen musikalischer Einflüsse und offenherzigen Anekdoten über Mehldaus Abstürze. Der Autor widmet dem Prog-Rock ein komplettes Kapitel, spricht von der bedrohlichen Kraft von Jimi Hendrix und webt Kierkegaard- und Freud-Zitate ein.

Brad Mehldau sitzt am Flügel und spielt mit geschlossenen Augen. © David Bazemore Foto: David Bazemore
Brad Mehldau ist einer der aktivsten und populärsten Jazzpianisten der Gegenwart.

In "Formation" werden auch die klassischen Einflüsse erwähnt, die die Kindheit des Pianisten prägten. Mehldau erzählt im Interview, wie er seine dunklen Seiten genutzt hat, um seine Kunst auf ein anderes Level zu bringen. Und wie ihm Musik einen Grund gegeben hat, weiter zu leben.

 

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

Unsere Sendungen geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZAUDIOTHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen hören. mehr

Nubya Garcia, Saxofon © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Jazz

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Kim Schmidt sitzt an seinem Zeichentisch © ndr.de

Wacken-Festival: Comic-Künstler Kim Schmidt zeichnet Wimmelbild

Der Zeichner liebt Comics und das Wacken Open Air. Passend zur neuesten Ausgabe Ende Juli hat er ein Wimmelbild gezeichnet. mehr