Neue Sachbücher

Die Welt ist vertrackt kompliziert und ziemlich unübersichtlich. Im Meer aus Informationen, Halbwahrheiten und Unwahrheiten weiß man manchmal nicht mehr, woran man sich halten soll. Gute Sachbücher helfen: Sie ordnen ein, klären auf, leuchten in verborgene Winkel. Fundiert recherchiert sollten sie sein, durchdacht und mit Schwung geschrieben. Gerne auch originell, überraschend und inspirierend.

Aber welche der vielen Neuerscheinungen lohnen die Lektüre? Welche behandeln die wichtigen Themen, wie gut gelingt ihnen das? Regelmäßig rezensiert NDR Kultur neue Sachbücher.

Buchcover "Klima außer Kontrolle - Fluten, Stürme, Hitze - Wie sich Deutschland schützen muss" - Susanne Götze, Annika Joeres © Piper Verlag

"Klima außer Kontrolle": Aufrüttelndes Sachbuch zum Klimawandel

07.11.2022 12:12 Uhr

Annika Joeres und Susanne Götze zeigen die Folgen des Klimawandels und machen Vorschläge, wie Deutschland sich besser schützen kann. mehr

Die Bühne bei der Verleihung des NDR Sachbuchpreises 2022 in Göttingen. © Screenshot
119 Min

Die Verleihung des NDR Sachbuchpreises in voller Länge

03.11.2022 22:47 Uhr
NDR Fernsehen

In Göttingen wurde der NDR Sachbuchpreis verliehen. Die Preisverleihung in voller Länge. 119 Min

Buchcover "Gefährlicher Glaube - Die radikale Gedankenwelt der Esoterik" - Pia Lamberty, Katharina Nocum © Bastei Lübbe

"Gefährlicher Glaube": Aufklärung über Gefahren der Esoterik

03.11.2022 20:30 Uhr

Pia Lamberty und Katharina Nocun erklären die radikale Gedankenwelt der Esoterik: über Barcode-Verschwörung, Entstörer und das "wahre Selbst". mehr

Buchcover "Offene Wunden Osteuropas - Reisen zu Erinnerungsorten des Zweiten Weltkriegs" - Franziska Davies, Katja Makhotina © wbg Theiss

"Offene Wunden Osteuropas": Kaum bekannte Altlasten des Zweiten Weltkriegs

03.11.2022 20:30 Uhr

Franziska Davies und Katja Makhotina sammeln in einem der aufregendsten Sachbücher des Jahres Berichte osteuropäischer Zeitzeug*innen. mehr

Buchcover: Stefan Creuzberger - Das deutsch-russische Jahrhundert. Geschichte einer besonderen Beziehung © Rowohlt Verlag

"Das deutsch-russische Jahrhundert": Faszinierende Hintergründe

19.10.2022 10:00 Uhr

Der Historiker Stefan Creuzberger beleuchtet scharfsichtig und verständlich die komplizierte Beziehung der beiden Länder im 20. Jahrhundert. mehr

Buchcover "Unter den Augen des Staates - Der größte Steuerraub in der Geschichte der Bundesrepublik" - Massimo Bognanni © dtv

"Unter den Augen des Staates": Ein Sachbuch wie ein Krimi

14.10.2022 06:00 Uhr

Massimo Bognannis "Unter den Augen des Staates" rekonstruiert die Cum-Ex-Affäre leicht und verständlich im "True Crime"-Stil. mehr

Buchcover "Hybris - Die Reise der Menschheit zwischen Aufbruch und Scheitern" - Johannes Krause, Thomas Trappe © Propyläen

Sachbuch "Hybris": Die Faszination der Menschheit an Genetik

13.10.2022 15:20 Uhr

Johannes Krause und Thomas Trappe schreiben über genetische Grundlagen und Forschungsmethoden wie das Nachzüchten von Neanderthaler-DNA. mehr

Buchcover "Das Ende des Kapitalismus - Warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind – und wie wir in Zukunft leben werden" - Ulrike Herrmann © Kiepenheuer & Witsch

Herrmann: Wie "Das Ende des Kapitalismus" aussehen kann

07.10.2022 16:38 Uhr

Die Journalistin Ulrike Herrmann fordert eine ökologische Kreislaufwirtschaft, in der Menschen nur so viel verbrauchen, wie sich recyceln lässt. mehr

Buchcover "Fritz, der Gorilla - Biografie eines faszinierenden Menschenaffen" - Jenny von Sperber © Hirzel Verlag

Die traurige Geschichte des Gorillas Fritz und seiner Nachfahren

04.10.2022 10:33 Uhr

Vor dem Hintergrund des Lebens eines berühmten Gorillas erzählt Jenny von Sperber die Geschichte der Haltung von Menschenaffen in Zoos. mehr

Zu sehen ist das Buchcover von "Und jetzt du. Rassismuskritisch leben" von Tupoka Ogette, erschienen in der Penguin Random House Verlagsgruppe. © Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Tupoka Ogettes Plädoyer gegen Rassismus: "Und jetzt du"

28.09.2022 16:47 Uhr

Rassismus kommt nicht nur bei Nazis und Rechtsradikalen vor, schreibt Ogette im Buch über Alltagsrassismus und erklärt Begriffe wie Whitesplaining. mehr

Mehr Kultur

Cover des Buchs "Alma und der Gesang der Wolken" von Heinrich Thies © Aufbau Verlage

NDR Buch des Monats Dezember: "Alma und der Gesang der Wolken"

Das Setting des neuen Romans von Heinrich Thies ist halb Fiktion, halb aber auch eigene Familiengeschichte. mehr