Sendedatum: 19.07.2019 11:20 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Aufregend und unvorhersehbar

Ein perfekter Freund
von Martin Suter
Vorgestellt von Christine Pollack

Herbstzeit ist Lesezeit. Sich für die richtige Lektüre zu entscheiden, ist aber gar nicht so einfach. Deshalb haben wir Buchhändler und Redakteure nach ihren persönlichen Buchtipps gefragt. Christine Pollack arbeitet im NDR Studio Hannover. Ihr Buchtipp: "Ein perfekter Freund" von Martin Suter.

Worum geht es?

Bild vergrößern
Schnörkellos und auf den Punkt, erzählt Martin Suter die spannende Geschichte um den Journalisten Fabio Rossi.

Es geht um den Journalisten Fabio Rossi, der im Krankenhaus aufwacht und sich an nichts mehr aus den vergangenen 50 Tagen erinnern kann. Ihm wird gesagt, dass er einen Schlag auf den Kopf bekommen hat. Plötzlich hat er eine neue Freundin Marlen, an die er sich nicht erinnert, einen neuen Freundeskreis und er weiß nicht, warum er seinen Job bei der Zeitung aufgegeben hat. Seine alten Freunde wollen nichts mehr mit ihm zu tun haben, weil er damit angegeben hat, er sei an "einer großen Geschichte" dran. Rossi will wissen, warum sich sein Leben in nur knapp zwei Monaten so verändert hat und wendet sich an seine Ex-Freundin Norina und an seinen Freund Lucas. Nur Norina ist bereit, Rossi zu helfen. Er findet heraus, dass alle Daten auf seinem Computer aus den letzten 50 Tagen verschwunden sind. Und irgendwie hat sein Freund Lucas damit zu tun. Hat er seine Story geklaut? Steckt er etwa hinter der Attacke auf Fabio? Und was steckt hinter der "großen Geschichte"?

Warum ist das Buch so toll?

Martin Suter gelinge es, dass man beim Lesen bis zuletzt nicht hinter das Geheimnis von Fabio Rossi kommt, sagt Christine Pollack. "Es ist unheimlich spannend, es ist verwirrend und man will es direkt durchlesen."

Für wen ist das Buch geeignet?

Das Buch sei auf jeden Fall für alle Krimi-Fans, meint Pollack. Es ist aufregend und unvorhersehbar. Völlig zu Recht habe Martin Suter dafür 2003 den Deutschen Krimipreis bekommen, findet Pollack. Außerdem ist "Ein perfekter Freund" kein dicker Wälzer, sondern kann auch schnell durchgelesen werden. Martin Suter schreibt nämlich sehr schnörkellos und auf den Punkt.

Weitere Informationen

Zehn Buchtipps für schöne Stunden

NDR 1 Niedersachsen hat Buchhändler und Redakteure nach ihren persönlich Buchtipps gefragt. Welches Buch würden Sie empfehlen und warum? Zehn Buchtipps für schöne Stunden. mehr

Ein perfekter Freund

von
Seitenzahl:
352 Seiten
Genre:
Roman
Verlag:
Diogenes
Bestellnummer:
ISBN: 978-3-257-23378-0
Preis:
13 Euro €

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 19.07.2019 | 11:20 Uhr