Das Proust-Buch "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" mit einem Teller Madeleines. © NDR

eat.READ.sleep (4) Madeleines mit Siri Hustvedt

Stand: 24.07.2020 14:00 Uhr

Die Liebe zu Büchern geht bei uns durch den Magen: Diesmal gibt es Madeleines - das berühmteste Gebäck der Literaturgeschichte.

Jan hat die französischen Sandkuchen als Hommage an Marcel Proust mitgebracht - und sie kommen auch im Roman der Bestseller-Challenge vor: Marah Woolfs "Sister of the Stars" hat den beiden Hosts das Genre Romantasy (= Romantik + Fantasy) nähergebracht. Außerdem beweisen sich Jan und Daniel als überzeugte und überzeugende Feministen - genau die richtige Einstellung um die weltberühmte Autorin Siri Hustvedt zu interviewen! Sie ist aus New York zugeschaltet und erzählt, wie es ihr dort in diesen Zeiten geht.

Folge 4: Die Bücher der 4. Folge von eat.READ.sleep, darauf ein Teller Madeleines  - dem Literaturpodcast © NDR Foto: Jan Ehlert
AUDIO: (4) Madeleines mit Siri Hustvedt (55 Min)

Die Bücher dieser Folge

  • Marah Woolf: "Sister of the Stars" / (Nova MD)
  • Siri Hustvedt: "Damals" / aus dem Englischen von Uli Aumüller, Grete Osterwald (Rowohlt)
  • Klaus Mann: "Mephisto" / (rororo, erschienen 17.12.2019)
  • Eliot Weinberger: "Neulich in Amerika" / aus dem Englischen von Beatrice Faßbender, Peter Torberg und Eike Schönfeld (Berenberg)
  • Iván Repila: "Der Feminist" / aus dem Spanischen von Matthias Strobel (Suhrkamp)
  • Marcel Proust: "Auf der Suche der verlorenen Zeit" / aus dem Französischen mit Anmerkungen von Bernd-Jürgen Fischer (Reclam Bibliothek)
  • Fran Ross: "Oreo" / aus dem amerikanischen Englisch von Pieke Biermann (dtv)
  • Marlen Haushofer: "Die Wand" (Ullstein)

Das Rezept für Madeleines

  • Ein Madeleine-Blech (oder ein anderes Blech mit Vertiefungen, etwa für Muffins)
  • Für den Teig: 200 Gramm Mehl, 150 Gramm Zucker, 150 Gramm sehr weiche Butter, 1 TL Backpulver, 50 Gramm gemahlene Mandeln, 1 Beutel Vanillezucker, 3 Eier

Eier, Zucker und Vanillezucker mit der Hand in einer Schüssel verrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Butter hinzufügen und weiter verrühren. Anschließend den Teig etwa 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Das Madeleine-Blech einfetten. Danach den Teig in die Mulden füllen und zirka zwölf bis 15 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

Wenn die Madeleines goldgelb sind, aus dem Ofen nehmen und - nach Bedarf - mit Zitronenaroma oder Puderzucker verfeinern. Zum Verzehr empfiehlt Marcel Proust eine Tasse schwarzen Tee oder Lindenblütentee, in den die Madeleine eingetunkt wird.

In der Sekunde nun, da dieser mit Gebäckkrümeln gemischte Schluck Tee meinen Gaumen berührte, zuckte ich zusammen und war wie gebannt durch etwas Ungewöhnliches, das sich in mir vollzog. Ein unerhörtes Glücksgefühl, das ganz für sich allein bestand und dessen Grund mir unbekannt blieb, hatte mich durchströmt. Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"

 

Feedback, Anregungen und Ideen? Her damit!

Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 16 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek.

Die Hosts
Daniel Kaiser © NDR Foto: Johanna Leuschen

Daniel Kaiser

Er ist ein Käseliebhaber, der sich auch für die zuckrigsten Schmonzetten begeistern lässt: Daniel Kaiser. Er liebt es, in einem Buch zu versinken - am liebsten auf dem sonnigen Balkon. mehr

Jan Ehlert © NDR Foto: Christian Spielmann

Jan Ehlert

Ohne ein Buch geht Jan Ehlert nicht vor die Tür - warum auch: Am liebsten liest der Buchenthusiast auf den Terrassen von schönen Cafés, gerne auch in Frankreich. mehr

Weitere Informationen
Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

Podcast: eat.READ.sleep. Bücher für dich

Beim Podcast eat.READ.sleep bekommt ihr aktuelle Buchtipps, Interviews mit Büchermenschen, literarische Fun Facts und neu entdeckte Klassiker. mehr

Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep: Alle Bücher ab Podcast-Folge 101 in der Übersicht

Hier gibt es ab Folge 101 sämtliche präsentierten Bücher der Podcastfolgen in der Übersicht. Viel Spaß beim Stöbern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 25.07.2020 | 21:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Sachbücher

Romane

Jugendbücher

Krimis

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die literarischen Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Nalan (Mariam Hage), Anna (Anna Schudt) und Greta (Lydia Lehmann) posieren © ZDF und Richard Kranzin, Bantrybay, [M] Serviceplan

Mediathektipps: "Come as you are", "Wie Ikea den Planeten plündert" und "Push"

Eine Komödie über drei Jungs mit Behinderung, eine Umwelt-Doku über Ikea und eine Serie über Hebammen sind unsere aktuellen Mediathektipps. mehr