Buchcover: Véronique Petit - Sechs Leben / Michael Gerard Bauer - Dinge, die nicht so bleiben können / Jenni Hendriks und Ted Kaplan - Unpregnant - Der Trip unseres Lebens © mixtvision Verlag / Hanser Verlag / S. Fischer Verlag

Drei Sommerbuch-Tipps für Kinder von 12 bis 14

Stand: 10.07.2021 06:00 Uhr

Sommer, Sonne, Sommerferien - fehlt nur noch das richtige Buch gegen eventuell aufkommende Langeweile! Hier drei Tipps für Kinder und Jugendliche.

von Katharina Mahrenholtz

"Sechs Leben" für Kinder ab 12: Neue Perspektive auf den Wert des Lebens

Eine Gesellschaft in der Zukunft, in der einige wenige Leute mehr Leben haben als andere - so wie in einem Computerspiel. Wie viele Leben man hat, erfährt man am 15. Geburtstag. Gabriel weiß jetzt: Er hat sechs Leben - ein Privileg, denn nur ein Prozent der Menschen haben sechs Ersatzleben. Doch was macht man mit dieser Perspektive? Die Gesellschaft ist sich bewusst, dass diese Unsterblichkeit auf Raten auch Probleme mit sich bringt und bietet psychologische Betreuung an. Unnötig, findet Gabriel. Sein Hobby ist Fallschirmspringen und durch seine grandiose Prognose kann er hier endlich mal was riskieren. Schnell ist ein Leben weg. Und so geht es weiter. Manche Leben riskiert er leichtsinnig, andere, um zu imponieren.

"Sechs Leben" ist ein moralisches Buch. Natürlich geht es immer um die Frage: Was ist ein Leben wert? Und was macht man mit seinem Leben? Die Charaktere hätten besser entwickelt werden können, aber Véronique Petit spricht mit ihrer sehr besonderen Plot-Idee besonders Jungen in der Pubertät an - und macht es ihnen angenehm leicht, in die Geschichte reinzukommen.

Buch-Info

Sechs Leben
von Véronique Petit
Alter: ab 12
Verlag: mixtvision
Seiten: 223 Seiten
ISBN: ‎978-3958541627
Preis: 15,00 Euro

"Dinge, die nicht so bleiben können" - für Kinder ab 13

Sebastian und sein Kumpel Tolly besuchen den Tag der offenen Tür an der Uni. Direkt morgens lernt Sebastian ein Mädchen kennen. Frida ist ganz anders als die Mädchen, die er bis jetzt kannte: schräg, frech, mutig und überraschend. Sie rettet Sebastian aus einer unangenehmen Situation und irgendwie verbringen sie den ganzen Tag zusammen. Sebastian mag Frida, aber sie bleibt ein Rätsel. Ständig denkt sie sich verrückte Geschichten aus - und manchmal weiß Sebastian nicht mehr, ob es wirklich nur Fridas blühende Fantasie oder ob nicht doch etwas Wahres dran ist. Das ganze Buch spielt an einem Tag. Die Geschichte kommt sehr sehr dicht und sehr witzig daher, aber regt dennoch zum Nachdenken an.

Buch-Info

Dinge, die nicht so bleiben können
von Michael Gerard Bauer
Alter: ab 13
Verlag: Carl Hanser Verlag
Seiten: 224 Seiten
ISBN: ‎978-3446268012
Preis: 15,00 Euro

"Unpregnant" - für Kinder ab 14: Roadtrip wegen Teenie-Schwangerschaft

Veronica Clarke ist Highschool-Vorzeigeschülerin. Beste Noten, hübsch, bei allen beliebt. Sie und ihr Freund Kevin, der Star der Fußballmannschaft, sind das Traumpaar. Und dann wird Veronica schwanger. Unmöglich, denkt sie, wie konnte das passieren? Nach dem ersten Schock ist ihr klar, dass es für sie nur eine Möglichkeit gibt: Abtreibung. Allerdings tun sich mehrere Probleme auf: Die nächste Klinik ist 1.000 Kilometer entfernt in einem anderen Bundesstaat. Ihre Eltern und ihr Freundeskreis darf auf keinen Fall etwas davon erfahren - und sie hat kein Auto. Kevin erweist sich als völlig nutzlos in dieser Situation. Zum Glück hat sie Veronica Bailey - die beiden waren beste Freundinnen, leben allerdings jetzt auf verschiedenen Planeten. Doch Bailey - schräg, mit türkisfarbenen Haaren, das schwarze Schaf der Highschool - erweist sich als Veronicas Rettung. Denn sie hat ein Auto und ist bereit, Veronica zu dieser Klinik zu bringen - unter gewissen Bedingungen. "Unpregnant" ist ein rasanter Roadtrip voller Witz und Überraschungen, die einen Lapdance, eine Frettchen-Entführung und einen Autodiebstahl beinhalten. Dem ernsten Thema Teenie-Schwangerschaft wird dieses Buch auf eine ganz besondere Weise gerecht.

Buch-Info

Unpregnant - der Trip unseres Lebens
von Jenni Hendriks und Ted Kaplan
Alter: ab 14
Verlag: Fischer FJB
Seiten: 224 Seiten
ISBN: 978-3841440334
Preis: 14,99 Euro

 

Weitere Informationen
Segelurlaub auf dem Mittelmeer. Bei Windstille und Sonnenschein entspannt sich eine junge Frau in der Hängematte am Bug und liest ein Buch. © Marcus Gloger Foto: Marcus Gloger

Sommer, Sonne, Schmöker: Bücher für den Sommer

Sie suchen eine Leseempfehlung für den Sommer? Lassen Sie sich hier inspirieren für die schönste Zeit des Jahres. mehr

Ein Bücherstapel vor einem gefüllten Bücherregal © picture alliance/dpa / Frank Rumpenhorst Foto: Frank Rumpenhorst

Die interessantesten literarischen Neuerscheinungen 2021

Neue Romane von Stephen King und Leïla Slimani, der 30. Brunetti-Fall von Donna Leon und Sachbücher über koloniale Raubkunst. mehr

Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz sitzen auf den Stufen zur Alster © NDR/ Foto: Christian Spielmann

Das Gemischte Doppel empfiehlt Bücher für den Sommer(urlaub)

Viele neue Buchtipps. Mit dabei: Neues von Sebastian Barry, Maarten t’Hart, und Leïla Slimani und ein Buch über Paare am Pool. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 10.07.2021 | 07:55 Uhr

Mehr Kultur

Caspar Leinen (Elyas M'Barek) und Fabrizio Collini (Franco Nero) vor Gericht © ARD Degeto/Constantin Film Verleih

"Der Fall Collini" im Ersten: Dunkle Schatten der Vergangenheit

Elyas M'Barek spielt einen jungen Anwalt, der in NS-Vertuschungen der 60er-Jahre eintaucht. Ab 20.15 Uhr im Ersten. mehr