Cover: Walt Disneys Mickey Mouse. Die ultimative Chronik © Taschen Verlag

Bildschöne Bücher: "Walt Disneys Mickey Mouse - Die ultimative Chronik"

Stand: 23.04.2023 06:00 Uhr

Für hartgesottene Micky Maus-Fans ist diese "ultimative Chronik" über die kleine schlaue Maus lohnend - für alle anderen kann es zuviel des Guten werden.

von Guido Pauling

Seit einigen Jahren legt der Taschen Verlag seine - laut Eigenwerbung - "ultimative Chronik" über Micky Maus wieder und wieder neu auf. Mit Verweis auf ein immer anderes Jubiläum: Das Original dieses Bildbands erschien 2018 zu Mickys 90. Geburtstag. Zwei Jahre später kam eine besonders preisgünstige Version zum 40-jährigen Verlagsbestehen in den Handel. In diesem Jahr steht der 100. Geburtstag der Walt Disney Company im Kalender - also: Neuauflage der Chronik! Es scheint sich ja zu lohnen.

Gigantisches Buch mit mehr als 1.250 Abbildungen

Hartgesottene Micky Maus-Fans werden es wohl bestätigen: Dieses elefantös große, schwere Buch über die kleine schlaue Maus lohnt sich für sie! Mehr als 1.250 Abbildungen beschreiben die gut 120 Zeichentrickfilme, angefangen mit "Plane crazy" (deutsch: "Wie lernt man fliegen?") von Mai 1928: Die wagemutige Maus trägt hier noch gar keine Handschuhe und ähnelt eher einem Strichmännchen. Da dieser Sechs-Minuten-Film aber erst 1929 gezeigt wurde, gilt "Steamboat Willie" von November 1928 als Mickys Premiere: Ein Dampfschiff tuckert über einen Fluss, die beiden Schornsteine pusten abwechselnd mit Anlauf schwarzen Rauch aus. Schnitt. Micky steht am Steuerrad und pfeift ein Liedchen. Nicht der Zeichentrickfilm ist in diesem Band abgebildet, sondern die erste Seite des Drehbuchs, nebst genauen Anweisungen Walt Disneys zu jeder Sequenz.

Naheinstellung Mickey in der Steuerkabine - Zeit halten für zwei Takte des Songs "Steamboat Bill". Pfeift den Refrain mit Gestik - perfekt zur Musik. Nach zwei Takten dreht er am Steuerrad, das ein ratterndes Geräusch macht beim Drehen. Leseprobe

Mickys Verwandlung im Laufe der Jahrzehnte

Gerade die historischen Dokumente - vulgo: Skizzen - machen den Reiz dieses Bildbands aus. Sie zeigen, wie die vielen Filme, Comicstrips, Plakate und Hefte entstanden sind - und wie sich Micky Maus (amerikan. Mickey Mouse) im Laufe der Jahre veränderte. Fünf Finger oder vier? Anfangs wechselt das noch. Weiße Handschuhe sind nötig, um die Gestik der Maus vor ihrem schwarzen Körper sichtbar zu machen. Die kurze Hose mit zwei Knöpfen ist meist rot - kann aber auch mal grün oder blau sein. Als Augen erscheinen meist zwei schwarze Punkte, später dienen weiße Dreiecke als Pupillen. Augenbrauen sind bei Micky jahrzehntelang nicht vorhanden, tauchen irgendwann kurz auf - und verschwinden wieder.

Disneys Zeichner-Team hatte eine Vorlage, wie ihr Held zu zeichnen sei: der Kopf ein Kreis, daran zwei kreisrunde Ohren - ein fürs Publikum perfekt wiedererkennbares Schema, festgelegt um 1931 vom "Mickey Mouse Model No. 1". Erstaunlich, dass bei Mickys Profil ein Ohr senkrecht über dem Kopf, das andere rechts oder links abstehend zu zeichnen ist.

Weitere Informationen
Dagobert Duck auf dem Cover "Lustiges Taschenbuch" © picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB | Britta Pedersen Foto: Britta Pedersen

75 Jahre Dagobert Duck: Der liebste Kapitalist

Vor 75 Jahren entsprang aus der Feder von Zeichner Carl Barks der Onkel von Donald, der geldgierige Dagobert Duck. mehr

Die Mickymausierung der Welt

Beim Blättern, Schmökern, Schauen wird aber auch deutlich: Was für hartgesottene Fans lohnend sein mag, kann für Otto Normal Comic-Sympathisanten zuviel des Guten werden. Denn mit diesem Buch verhält es sich letztlich so wie mit seinem Thema: Es erschlägt einen. Gut 500 großformatige Seiten, die knapp dreieinhalb Kilo auf die Waage bringen - über Filme in Schwarz-Weiß, Filme in TechniColor, über Comicstrips in Tageszeitungen, Comicstrips in Wochenzeitungen, Comicstrips in amerikanischen Heften, Comicstrips in italienischen und in französischen Heften. Dazu eine aufklappbare Doppelseite mit Micky-Figuren aus Holz, aus Porzellan, aus Pappe, als Stifthalter, auf Armbanduhren und Kaffeebechern - typisch für die amerikanische Unterhaltungsindustrie. Die Leute dort verstehen ihr Business! Sie können ihr Publikum lachen machen - und sie ballern es zu mit Micky-Büchern, Micky-Gagdets, Micky-Parks, dass es geradezu eine globale Micky-Flut wird.

"Die Welt liebt Mickey aus vielen Gründen, vor allem aber, weil er uns immer wieder zum Lachen bringt und die Welt so zu einem besseren Ort macht", schreibt Bob Iger, der Chef der Walt Disney Company, in einem vor Eigenwerbung nur so strotzenden Vorwort. Es stimmt, Micky Maus steht für Spaß und Lachen. Die Figur steht aber auch für die umfassende Mickymausierung der Welt weit jenseits des Zeichentrickfilms, mit dem alles begann - wie dieser dickleibige Band eindrücklich beweist.

Walt Disneys Mickey Mouse - Die ultimative Chronik

Seitenzahl:
496 Seiten
Genre:
Bildband
Verlag:
Taschen Verlag
Bestellnummer:
978-3-8365-8356-5
Preis:
60 €

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 23.04.2023 | 16:20 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Fotografie

Bildbände

Aufgeschlagene Bücher © Vladimir Melnikov fotolia Foto: Vladimir Melnikov

Bildschöne Bücher

Bildbände über Architektur, Menschen oder Landschaften sind immer ein Genuss für die Augen. NDR Kultur stellt immer wieder herausragende Neuerscheinungen im Programm vor. mehr

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die spannendsten Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Oswald Egger © Katharina Hinsberg/Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung/dpa Foto: Katharina Hinsberg

Büchnerpreis an Oswald Egger: Der Natur eine Stimme geben

Der Lyriker erschafft mit seiner Poesie eine Art Naturmagie. Egger ist auch Professor an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. mehr