Stand: 01.08.2020 07:00 Uhr  - NDR Info

Bilderbücher zum Träumen, Mitfiebern und Mitsingen

von Susanne Birkner

Träumen, Mitfiebern und Mitsingen: Mit Bilderbüchern kann man kleine Kinder für Bücher begeistern. NDR Info stellt vier Neuerscheinungen für kleinere und größere Kinder im Bilderbuch-Alter vor.

"Hallo Leuchtturm" von Sophie Blackall

Für Kinder ab vier Jahren.

Bild vergrößern
"Hallo Leuchtturm" ist beim NordSüd Verlag erschienen und kostet 16 Euro.

Das Bilderbuch "Hallo Leuchtturm" ist so ruhig und gleichzeitig ausdrucksstark, dass es einen sofort in seinen Bann zieht. Während draußen die Wellen brechen, Nebel aufzieht, Eisberge und Wale vorüberziehen, macht der Leuchtturmwärter gewissenhaft seinen Dienst: Er kürzt den Docht und füllt Öl nach und im Logbuch verzeichnet er jeden Tag die wichtigsten Ereignisse: Seine Frau zieht zu ihm in den Leuchtturm, ein Boot zerschellt an den Klippen, ihre Tochter wird geboren. Doch dann wird er durch eine nagelneue Licht-Maschine ersetzt und die Familie muss aufs Festland ziehen. Ein zurückhaltender, poetischer Text, der ganz ohne Dialoge auskommt, und wunderschöne Bilder aus Tusche und Wasserfarben, die den Rhythmus der Natur aufnehmen. Der preisgekrönten amerikanischen Bilderbuchautorin Sophie Blackall ist hier ein Meisterwerk gelungen.

"Quappi" von Benji Davies

Für Kinder ab drei Jahren.

Bild vergrößern
"Quappi" ist beim Aladin Verlag erschienen und kostet 15 Euro.

Endlich groß sein, das wünscht sich wohl jedes Kind mal. Auch Quappi findet es blöd, dass sie die kleinste Kaulquappe im Teich ist. Ihre vielen Geschwister sind alle schon weiter: Bei ihnen wachsen Beine, vorne und hinten, ihre Schwänze werden kleiner und nur bei Quappi tut sich nichts. Täglich werden sie weniger. Die Brüder und Schwestern verschwinden plötzlich. Hat der fiese Fisch Großmaul sie gefressen? Schließlich ist Quappi die einzige, die noch übrig ist. Aber Quappi ist stark. Und natürlich gibt es auch bei dieser ein ganz bisschen gruseligen Coming-of-Age-Geschichte ein Happy End. Der britische Autor Benji Davies illustriert den Sprung der kleinen Kaulquappe ins Froschleben mit großflächigen wassergrünfarbenen Bildern. Die Leser sind mitten drin im Teich, bis sie mit Quappi zusammen zum ersten Mal die Farbigkeit der Welt außerhalb des Wassers entdecken.

"Wo ist meine Kuscheldecke?" von Lucy Rowland und Paula Metcalf

Für Kinder ab drei Jahren.

Bild vergrößern
"Wo ist meine Kuscheldecke?" ist beim Oetinger Verlag erschienen und kostet 14 Euro.

Prinzessin Bellas Kuscheldecke ist weg. Und ohne die kann sie nicht schlafen. Sie macht sich auf die Suche: Ihr Bruder hatte sie, dann aber kam ein Riese und hat sie mitgenommen. Der durchgehend gereimte Text ist in diesem Buch genauso schön wie die Bilder. Was daran liegt, dass niemand geringerer als Paul Maar die deutsche Übersetzung gereimt hat.

Bella fand das Riesenhaus
Und klingelte ihn gleich heraus
"Oh, kommst du mich besuchen?"
Der Riese Roland freute sich.
"Ich hoffe, du magst Kuchen." Leseprobe

Aber der Riese hat die Decke nicht mehr und schickt Bella zur Hexe. Und die schickt sie zum Drachen. Doch der Drache will sie nicht hergeben. Auch er kann ohne die Kuscheldecke nicht mehr schlafen. Also machen sich die beiden auf die Suche nach etwas anderem Weichen für den Drachen - schließlich können sie nicht beide die Kuscheldecke behalten. Die weichen, aber stinkigen Socken, die Bellas Bruder ihnen anbietet, sind es nicht. Die Geschichte ist überraschend und witzig und sehr liebevoll illustriert. Ein bisschen Roald Dahl schimmert da durch.

"Die Affen rasen durch den Wald" - von Pina Gertenbach

Schon für ganz kleine Kinder.

Bild vergrößern
Das Lieder-Wimmelbuch "Die Affen rasen durch den Wald" ist bei Thienemann-Esslinger erschienen und kostet 14 Euro.

Liederbücher sind ein beliebtes Geschenk. "Die Affen rasen durch den Wald" hat zwar nur acht Lieder, aber dafür zu jedem eine aufklappbare Seite mit einem großen Wimmelbild. Da fährt die Oma mit dem Motorrad durch den Hühnerstall, spielt aber auch mit ihnen Mensch-ärgere-dich und hat im Backenzahn ein Radio. Der junge und stramme Harung schwimmt durch eine bunte Unterwasserwelt. Hänsel und Gretel begegnen im Märchenwald nicht nur der Hexe, sondern auch den sieben Zwergen, Rotkäppchen und den Bremer Stadtmusikanten. Schön gemacht und schön viel zu gucken beim Singen der Klassiker.

Mehr Kinder- und Jugendbücher

Bücher erklären Kindern die Welt

Wie gehen Kinder in Kenia zur Schule und was ist eigentlich die Französische Revolution? Diese Kinderbücher beantworten alle Fragen mit spannenden Geschichten und tollen Bildern. mehr

NDR Info

Ein Kinderbuch wie eine verrückte Eismischung

NDR Info

Betsy muss ihrem Vater helfen, eine unmögliche Eiscreme herzustellen, um eine Kröte in eine Prinzessin zurückzuverwandeln. Ein poetischer Fantasyroman für Kinder ab acht Jahren. mehr

Neue Kinder- und Jugendbücher

"Schock Deine Eltern und lies ein Buch": So lautete eine Kampagne, die Kinder und Jugendliche zum Lesen anregen sollte. NDR Info mit Lese-Tipps für den Nachwuchs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 01.08.2020 | 07:55 Uhr

Mehr Kultur

56:30
NDR Kultur
05:59
Landpartie - Im Norden unterwegs

Quiz: Der Künstler Cyrus Overbeck

Landpartie - Im Norden unterwegs