Das Ensemble bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels 2020 © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0" thematisiert Lockdown

Stand: 17.12.2020 08:50 Uhr

Auch in diesem Jahr sendet die Kirche im NDR ein Weihnachtshörspiel. "Herberge 2.0" setzt sich mit dem Beherbergungsverbot und dem Lockdown auseinander.

Alles beginnt im Himmel. Gott hat da so eine Idee für dieses Weihnachten. Er will noch einmal auf die Welt kommen. Die kleinen und großen Engel sind ganz aufgeregt, denn sie sollen alles vorbereiten und müssen sich dabei mit der aktuellen irdischen Realität auseinandersetzen: dem Beherbergungsverbot und dem Lockdown, dem aufblühenden Nationalismus in Europa und der Not der Flüchtenden. Hat Gottes Wunsch eine Chance? Das erzählen das Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0". Alle vier Folgen gibt es hier online zum Nachhören.

Weitere Informationen
Sprecherin Carolin Eichhorst bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels 2020 © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze
3 Min

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0" - Folge 1

Gott hat beschlossen, mehr Himmel auf die Erde zu bringen. Doch wegen einer weltweiten Pandemie ist eine Einreise schwierig. 3 Min

Das Ensemble bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze
2 Min

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0" - Folge 2

Gott braucht eine irdische Herberge. Doch alle Regierungen fühlen sich nicht zuständig. Derweil tagt im Himmel eine Engel-Kommission. 2 Min

Amelie Begemann bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels 2020 © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze
2 Min

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0" - Folge 3

Auf der Erde laufen Vorbereitungen für Outdoor-Gottesdienste an Weihnachten. Die Engel suchen immer noch eine Unterkunft - sogar im Netz. 2 Min

Pia Lotte Vorwald bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels 2020 © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze
3 Min

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0" - Folge 4

Noch einen Tag vor Heiligabend versuchen die Engel eine Herberge zu finden. Alle fragen sich: Wo wird Gott zur Welt kommen? 3 Min

Das Ensemble bei der Aufnahme des Weihnachtshörspiels 2020 © Kirche im NDR Foto: Jens Schulze
2 Min

Weihnachtshörspiel "Herberge 2.0": Das Making-of

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es auch im Studio der Radiokirche zur Aufzeichnung des Weihnachtshörspiels besondere Vorsichtsmaßnahmen. 2 Min

Landesprogramme senden alle Folgen

Sendetermine

NDR 1 Niedersachsen
24.12. um 9.45 Uhr
1. und 2. Weihnachtstag
um 8.15 und 9.15 Uhr

NDR 1 Welle Nord
1. und 2. Weihnachtstag um 7.30 Uhr

NDR 90,3
1. und 2. Weihnachtstag um 8 Uhr

NDR 1 Radio MV
1. und 2. Weihnachtstag um 7.45 Uhr
und 27.12. um 7.45 Uhr

Susanne Niemeyer hat das Stück geschrieben. Die Autorin aus Hamburg besitzt das Händchen für besondere Geschichten in besonderen Zeiten. Zum Ensemble von "Herberge 2.0" gehören die Schauspieler Carolin Eichhorst und Rainer Frank sowie zwei junge Frauen: Amelie Begemann (Studentin) und Pia Lotte Vorwald (Schülerin).

Alle Folgen von "Herberge 2.0" werden an den Feiertagen in den NDR 1 Landesprogrammen in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein ausgestrahlt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 25.12.2020 | 08:15 Uhr

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.