Stand: 25.07.2021 16:00 Uhr

Niedersächsische Spitzenpolitiker im NDR Sommerinterview

Die Redakteure Martina Thorausch und Michael Orth posieren für ein Foto am Maschsee in Hannover. © NDR
Martina Thorausch und Michael Orth erwarten Niedersachsens Spitzenpolitiker zum Sommerinterview.

Wie sind wir mit den Corona-Herausforderungen umgegangen? Was lernen wir aus der Pandemie für die Zukunft? Wie steht es um den Katastrophenschutz im Land? Und welche Hoffnungen knüpfen sich an die Kommunalwahlen und die Bundestagswahl im September? Diesen und weiteren landespolitischen Fragen stellen sich die Spitzenkräfte der niedersächsischen Landtagsfraktionen in den Sommerinterviews des NDR in Niedersachsen. 

Hart in der Sache, persönlich und in sommerlicher Atmosphäre, so befragt die Redaktion Landespolitik den SPD-Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Stephan Weil, FDP-Landes- und Fraktionschef Stefan Birkner, CDU-Landeschef und Wirtschaftsminister Bernd Althusmann sowie Grünen-Fraktionschefin Julia Willie Hamburg.

Die Interview-Termine im Überblick

Zu sehen und zu hören sind die NDR Niedersachsen Sommerinterviews in voller Länge jeweils ab 16 Uhr online bei NDR.de/Niedersachsen und in der NDR Niedersachsen App sowie in Auszügen in der Radiosendung Funkbilder - Der Tag bei NDR 1 Niedersachsen und ab 19.30 Uhr im Fernseh-Regionalmagazin Hallo Niedersachsen.

Weitere Informationen
Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) im Sommerinterview. © NDR

Weil im NDR Sommerinterview: "Brauchen Impfung für junge Leute"

Niedersachsens SPD-Ministerpräsident spricht über den Kampf gegen die Corona-Pandemie und die Wahlen im September. (16.07.2021) mehr

FDP-Chef Stefan Birkner spricht beim NDR Sommerinterview. © NDR

Stefan Birkner: "Land auf Katastrophen nicht vorbereitet"

Unterfinanzierter Katastrophenschutz und Sorge vor neuem Lockdown: Niedersachsens FDP-Chef im NDR Sommerinterview. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 25.07.2021 | 19:30 Uhr