Stand: 05.12.2016 13:17 Uhr  | Archiv

Silber reinigen: Tipps und Hausmittel

von Dorothea Voscherau

Gegenstände aus Silber wie Besteck, Schmuck, Kerzenständer und Münzen verlieren nach einiger Zeit an Glanz. Das liegt am Schwefelwasserstoff in der Luft, der mit dem Silber reagiert - die Oberfläche läuft schwarz an. Spezielle Reiniger und Hilfsmittel sollen den Belag schnell und einfach entfernen. In einer Stichprobe vergleicht Markt:

  • Delufix Putztuch für 2,79 Euro
  • Poliboy Silber intensiv Pflege für 3,49 Euro
  • Brilliant Silber Pflegeschaum für 4,99 Euro
  • Hagerty Silberbad für 12,50 Euro
  • Grundig Ultraschallreiniger für 32,99 Euro

Für Markt testen fünf Schülerinnen der Fachschule für Hauswirtschaft Hanerau-Hademarschen die Reinigungsmittel und das Ultraschallgerät.

Tipps und Tricks von Zuschauern

Die Liste an Hausmitteln bei angelaufenem Silber ist lang, zum Beispiel:

  • über Nacht in Bier einlegen
  • mit einer angeschnittenen Kartoffel abreiben
  • mit Zahnpasta oder Zigarettenasche reinigen

Besonders beliebt ist bei Markt Zuschauern der Trick mit Alufolie und Salz: Dabei soll man ein Stück Alufolie in heißes Wasser geben, Salz hinzufügen und Gegenstand aus Silber darin eine Weile liegen lassen. Die schwarze Ablagerung löst sich und wandert vom Silber zur Alufolie.

Fazit: Silberputztuch reinigt am besten

Nach Ansicht der Testerinnen wird Silber mit dem Delufix Putztuch für 2,79 Euro wieder glänzend sauber. Das Tuch sei so dünn, dass man damit auch schwarze Stellen neben Verzierungen und zwischen den Zinken einer Gabel glänzend bekomme. Dagegen sind Besteck und Münzen nach der Reinigung mit dem Ultraschallgerät immer noch angelaufen, finden die Testerinnen.

Weitere Informationen
Frau putz mit einem Tuch ihre Brille. © fotolia Foto: boy5443

Feuchte Brillenputztücher im Test

Feuchte Brillenputztücher sollen Staub, Streifen und Schlieren auf Brillengläsern entfernen. Wie gut reinigen sie? Und können sie die Gläser beschädigen? mehr

Zwei Hände beim Wischen © www.bildagentur-online.com

Mit Hausmitteln günstig und sauber putzen

Gegen Schmutz helfen günstige Hausmittel manchmal besser als teure Spezialreiniger. Mit welchen Mitteln werden Fliesen, Backöfen und Fenster umweltfreundlich sauber? mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 05.12.2016 | 20:15 Uhr

Mehr Verbrauchertipps

zwei Bratpfannen mit Speck und Spiegelei © colourbox Foto: Sunny Forest

Pfannen kaufen und richtig pflegen

Pfannen gibt es aus Gusseisen und Edelstahl, mit Teflon oder Keramik beschichtet. Welches sind die Vor- und Nachteile? mehr

Eine Frau befreit einen Gehweg vor ihrem Wohnhaus vom Schnee. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Tobias Hase

Winterdienst: Wer muss wann Eis und Schnee räumen?

Bei Schnee und Eis müssen Anlieger tagsüber die Gehwege vor ihrem Grundstück räumen. Die wichtigsten Regeln im Überblick. mehr

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses. © imago images / U. J. Alexander

Photovoltaikanlagen: Vorteile, Kosten und Fördermittel

In den letzten Jahren ist die Einspeisevergütung für Solarstrom gesunken. Trotzdem kann sich die Investition lohnen. mehr

Ein Teller mit kurz angebratenem Tunfisch © picture alliance / Zoonar Foto:  H.LEITNER

Thunfisch: Qualität erkennen und richtig einkaufen

Thunfisch ist nicht nur bei Sushi-Fans beliebt. Aber wie erkennen Verbraucher eine gute und nachhaltige Qualität? mehr