Stand: 22.04.2016 11:07 Uhr

Eismaschinen im Praxistest

von Benjamin Cordes

Leckeres Eis aus natürlichen Zutaten einfach selbst zubereiten - das versprechen die Hersteller von Eismaschinen. Doch wie cremig wird das Eis? Und wie einfach ist die Herstellung wirklich? Markt macht den Praxistest mit drei Modellen:

  • Clatronic 263045 Eiscreme-Maker mit Kühlmodul für 25 Euro
  • Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 mit Kühlmodul für 70 Euro
  • Unold Gourmet mit Kühlkompressor für 250 Euro

Moderator Jo Hiller probiert die Eismaschinen im Rahmen der Aktion "Wünsch Dir Deinen NDR!" mit Zuschauerin Katja Carstensen aus Worpswede.

Eismaschinen: Praxistest und Tipps

Eismaschinen mit Kühlmodul oder Kompressor

Für die Zubereitung von Eis gibt es zwei unterschiedliche Maschinentypen:

  • Eismaschinen mit Kühlmodul: Bei dieser günstigen Variante muss ein Gefäß mit Kühlflüssigkeit vor der Zubereitung mindestens zwölf Stunden bei minus 18 Grad ins Gefrierfach. Anschließend wird das Kühlmodul in die Maschine eingesetzt. Ein Rührarm hält die vorgekühlte Eismasse in Bewegung und sorgt dadurch für die cremige Konsistenz.
  • Eismaschinen mit Kühlkompressor: Das Frieren und Rühren der Eismasse dauert zwar in der Regel etwas länger als mit einem Kühlmodul. Dafür kann man jederzeit ohne Vorkühlen Eis machen, auch mehrere Sorten nacheinander. Maschinen mit Kompressor sind allerdings deutlich teurer: Sie kosten rund 250 Euro.

Eis ohne Maschine selbst herstellen

Auch ohne Maschine kann man zu Hause Eis herstellen. Dazu die Eismasse in einem Gefäß im Tiefkühlfach einfrieren und jede halbe Stunde umrühren. Diese Methode ist allerdings recht mühselig und das Eis wird nicht so cremig wie aus einer Maschine.

Im Praxistest überzeugten nur zwei Eismaschinen

Für die Zubereitung von 400 Millilitern Eis braucht die Krups-Eismaschine mit Kühlmodul für 70 Euro nur 16 Minuten. In der Maschine Unold Gourmet mit Kühlkompressor für 250 Euro war das Eis nach 32 Minuten fertig. Geschmack und Konsistenz sind mit beiden Maschinen gut. Nur bei der Clatronic-Eismaschine mit Kühlmodul für 25 Euro ist die Eismasse selbst nach 40 Minuten noch nicht richtig fest und cremig.

Das Rezept aus der Sendung

Vanille-Eis

Vanille-Eis ist die beliebteste Eissorte in Deutschland und lässt sich gut kombinieren. Selbst gemacht schmeckt es besonders gut und ist frei von künstlichen Aromen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 25.04.2016 | 20:30 Uhr

Mehr Ratgeber

02:58
Schleswig-Holstein Magazin

Sommerlicher Salat mit Feta

19.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
00:35
NDR 1 Welle Nord

Eine Insektentränke bauen

18.07.2018 10:00 Uhr
NDR 1 Welle Nord
03:18
Nordmagazin

Strandfotos im Urlaub: Was ist erlaubt?

17.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin