Stand: 15.06.2020 14:59 Uhr  | Archiv

Bahn bietet neues Ticket für Pendler

Ein ICE-Zug und ein IC der Deutschen Bahn begegnen sich auf freier Strecke. © Deutsche Bahn AG Foto: Wolfgang Klee
Das neue Ticket gilt im Fernverkehr der Bahn.

Mit einem neuen Angebot will die Deutsche Bahn wieder mehr Pendler in die Züge locken. Das sogenannte 20-Fahrten-Ticket richtet sich besonders an Pendler, die nicht jeden Tag zur Arbeit fahren. Sie können 20 Einzelfahrkarten auf einer bestimmten Strecke zum Sonderpreis kaufen. Mindestens ein Teil der Fahrt muss im Fernverkehr, also mit ICE, IC oder EC gefahren werden.

Fahrkarten gelten einen Monat

Die 20 Tickets sind ab Kaufdatum einen Monat lang gültig, etwa für zehn Fahrten zur Arbeit und zurück. Eine Zugbindung besteht nicht. Die Bahn verspricht einen Rabatt von 33 Prozent im Vergleich zu einer Monatskarte ohne Abo. Das 20-Fahrten-Ticket gibt es zunächst bis zum 13. Juni 2021 und kann nur online gebucht werden.

Günstiger reisen wegen der Mehrwertsteuer-Senkung

Ab dem 1. Juli reduziert die Bahn außerdem die Preise für alle Fahrkarten im Fernverkehr um 1,9 Prozent. Damit gibt das Unternehmen die befristete Mehrwertsteuer-Senkung der Bundesregierung von sieben auf fünf Prozent an die Kunden weiter.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 14.06.2020 | 06:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bahnverkehr

Mehr Verbrauchertipps

Ameisen auf einer Ameisenstraße, die mit einem Kreidestrich unterbrochen ist © picture alliance / CHROMORANGE | Weingartner-Foto Foto: Weingartner-Foto

Von Ameise bis Silberfisch: So werden Sie Ungeziefer los

Gerade im Sommer steigt die Zahl lästiger Mitbewohner im Haus. Oft reichen einfache Hausmittel gegen die Schädlinge. mehr