Thema: Orte mit Geschichte

Natur und Geschichte erleben in Riddagshausen

13.12.2018 15:36 Uhr

Viel Natur, ein mittelalterliches Kloster und schöne Fachwerkhäuser machen den Braunschweiger Ortsteil Riddagshausen zum lohnenden Ausflugsziel. Tipps für einen Besuch. mehr

Helgoland: Die etwas andere Nordseeinsel

12.12.2018 15:12 Uhr

Ein unterirdischer Bunker, Kegelrobben, Lummensprung und zollfreies Einkaufen: Helgoland mit seinen roten Felsen ist in vielerlei Hinsicht einmalig. Tipps für einen Besuch. mehr

Vor 80 Jahren: Nazis eröffnen das KZ Neuengamme

11.12.2018 15:52 Uhr

Im Konzentrationslager Hamburg-Neuengamme und seinen Außenlagern starben während der NS-Zeit mehr als 40.000 Menschen. Am 12. Dezember 1938 wurde das Lager eröffnet. mehr

Audios & Videos

02:49
Nordmagazin

Ein wahrer Schatz : 400 Jahre Pommernkarte

26.09.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:32
Nordmagazin

Die Hansestadt Wismar im Porträt

18.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
09:31
Mein Nachmittag

Reisetipp: Geschichtsträchtige Hafenstadt Cádiz

07.03.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag

Bei den Seenotrettern in Warnemünde

30.11.2018 11:20 Uhr

Die Seenotkreuzer der DGzRS liegen in vielen Häfen an der Küste. Wer mehr über die Arbeit der Lebensretter wissen möchte, kann sich im Infozentrum in Warnemünde umsehen. mehr

Mittelalterliche Pracht im Münster Doberan

28.11.2018 10:54 Uhr

Die Kirche war einst der geistliche Mittelpunkt eines Zisterzienserklosters. Heute, mehr als 800 Jahre später, gilt das Doberander Münster als Prunkstück der Backsteingotik. mehr

Prora: Badeurlaub auf historischem Gelände

09.11.2018 16:48 Uhr

Als geplantes Ferienobjekt aus der Nazi-Zeit hat Prora Bekanntheit erlangt. Heute zieht der kleine Ort an der Ostküste Rügens mit seinem langen Strand immer mehr Urlauber an. mehr

Hochprozentiges made in Wildeshausen

08.11.2018 13:15 Uhr

1856 eröffnete im Oldenburger Land eine moderne Fabrik zur Herstellung von Korn und Likör. Heute präsentiert dort ein kleines Museum die historischen Maschinen und Geräte. mehr

01.11.2018 11:53 Uhr

Bis 1981 wurden in der Nordwolle in Delmenhorst Garne produziert. Heute erinnert in den einstigen Fabrikhallen ein Museum an Aufstieg und Niedergang des Unternehmens. mehr

Eutins glanzvolle Geschichte hinter weißen Mauern

18.10.2018 14:24 Uhr

Um 1800 war Eutin ein kulturelles Zentrum im Norden. Bedeutende Maler und Komponisten lebten dort. Die vielen Schätze des Ostholstein-Museums erinnern an diese Zeit. mehr

Wo Kaffee, Tee und tropische Nüsse lagerten

09.10.2018 14:17 Uhr

Die Hamburger Speicherstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Speicherstadtmuseum zeigt, wie der einzigartige Lagerhauskomplex entstand und genutzt wurde. mehr

Duftende Bohnen und alte Kannen im Kaffeemuseum

09.10.2018 11:05 Uhr

Ein ganzes Museum für das beliebte Heißgetränk: In der Hamburger Speicherstadt lernen Besucher alles über Kaffee. Im Ladencafé können sie verschiedene Sorten auch probieren. mehr

Zentrale der Macht: Die Kaiserpfalz in Goslar

08.10.2018 15:36 Uhr

In dem romanischen Bau machten die deutschen Kaiser einst Weltpolitik. Heute zählt die Kaiserpfalz mit der Altstadt von Goslar und dem Rammelsberg zum UNESCO-Welterbe. mehr