Thema: Erlebnis-Museen in Norddeutschland

Die rekonstruierte Siedlung und der Landesteg in Haithabu vom Wasser aus gesehen. © Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen

Haithabu: Welterbe und Wikinger-Museum an der Schlei

Die Wikinger-Siedlung Haithabu war einst das größte Handelszentrum Nordeuropas. Ein Museum zeigt viele original Fundstücke. mehr

Besucher beobachten einen Taucher im Großaquarium des MUltimar Wattfdorums in Tönning © LKN.SH Foto: Birresborn

Im Multimar Wattforum Seepferdchen, Haie und Otter erleben

Seepferdchen, Störe, Katzenhaie: Das Wattforum in Tönning zeigt den Lebensraum Nordsee. Auch Fischotter sind dort zu Hause. mehr

Die St. Michaelis Kirche in Hildesheim © Hildesheim Marketing Foto: Nina Weymann

UNESCO-Welterbetag 2024: Veranstaltungen und Angebote im Norden

Altstädte, Natur, besondere Gebäude: Im Norden gibt es zehn Welterbestätten. Heute kann man sie erkunden - meist kostenlos. mehr

Audios & Videos

Ausstellung über den Torfabbau im Emsland-Moormuseums in Geeste. © NDR Foto: Kathrin Weber

Emsland Moormuseum Geeste: Von Torfstechern und Riesenmaschinen

Früher stachen die Bauern den Torf per Hand, später machten das Maschinen. Das Moormuseum zeigt viel Geschichte im Freien. mehr

Die Bohr-Abteilung in der Ausstellung des Deutschen Erdölmuseums Wietze © Deutsches Erdölmuseum Wietze Foto: Jörg Kalwa

Erdölmuseum Wietze: Als in der Heide der Ölrausch ausbrach

1858 wurde in Wietze Erdöl entdeckt. Das Deutsche Erdölmuseum dokumentiert die Geschichte des Schwarzen Goldes in der Südheide. mehr

Eine Frau schießt ein Foto mit einem Tablet in einer Fotobox. © Museum Industriekultur Osnabrück

Internationaler Museumstag - Museen luden zum Mitmachen ein

Kostenfrei konnten Besucher Ausstellungen sehen und Dinge ausprobieren. Ganz nach dem Motto "Museen mit Freude entdecken". mehr

Das ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg in Goslar. © picture alliance/dpa Foto: Holger Hollemann

Bergwerk Rammelsberg: Weltkulturerbe und Museum in Goslar

Mehr als 1.000 Jahre wurde am Rammelsberg Bergbau betrieben. Heute sind die historischen Anlagen Weltkulturerbe und Museum. mehr

Kinder und erwachsene Besucher vor einer Modelleisenbahnanlage im Miniatur Wunderland Hamburg © Miniatur Wunderland

Miniatur Wunderland Hamburg: Per Modelleisenbahn um die Welt

Von der Elphi bis zur Antarktis: Etliche fantasievoll gestaltete Mini-Welten sind in der Modelleisenbahn-Anlage zu sehen. mehr

Der Leuchtturm Oberfeuer Eversand mit Seebrücke in Dorum im Kreis Cuxhaven © picture-alliance/dpa Foto: Ingo Wagner

Leuchtturm Obereversand: Stählernes Denkmal und Museum

Wie lebten Leuchtturmwärter vor 100 Jahren? Ein kleines Museum im Leuchtturm Obereversand im Kreis Cuxhaven zeigt es. mehr

Webstuhl im Textilmuseum Neumünster © Museum Tuch + Technik

Museum Tuch + Technik Neumünster: Wie aus Wolle Stoff wird

Im Raum Neumünster werden seit rund 1.500 Jahren Stoffe hergestellt. Das Textilmuseum zeigt den Wandel in der Produktion. mehr

Waggon im Museum Lokschuppen Aumühle © Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn

Lokschuppen Aumühle: Museum für Eisenbahnfans

Das Eisenbahnmuseum Lokschuppen Aumühle bei Hamburg pflegt und präsentiert Oldtimer der Schiene, darunter zwei Dampfloks. mehr

Ein Zug der Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen fährt durch die Landschaft. © Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen Foto: Dieter Koch

Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen: Volldampf an der Mittelweser

Eisenbahnfreunde zeigen südlich von Bremen rund 100 historische Züge - und laden an vielen Wochenenden zum Mitfahren ein. mehr