Verschiedene gesunde Lebensmittel und eine Schürze der Ernährungs-Docs liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Ernährungsplan bei Dünndarm-Fehlbesiedlung

Bei einer Dünndarm-Fehlbesiedlung sollte man auf Kohlenhydrate möglichst verzichten, um die "falschen" Bakterien auszuhungern. mehr

Schematische Darstellung: Gasbildung durch Bakterien im Dünndarm. © NDR

Dünndarm-Fehlbesiedlung erkennen und behandeln

Bei einer Dünndarm-Fehlbesiedlung siedeln sich Bakterien aus dem Dickdarm im Dünndarm an. Die Folge sind Übelkeit, Blähbauch, Bauchschmerzen und Mangelerscheinungen. mehr

Rezepte finden